MSc Psychologie

Studiengangsbeschreibung

Ab WiSe 2014/15 wird der Studiengang "MSc Pädagogische Psychologie" vom Studiengang "MSc Psychologie" abgelöst.

Das Masterstudium gliedert sich inhaltlich in zwei Bereiche:

Im Basistudium werden theoretische Grundlagen und methodische Verfahren sowie deren Anwendung auf psychologische Handlungsfelder vertieft studiert. Darüber hinaus soll bereits im Basisstudium in einem Vertiefungsbereich die Mög­lichkeit individueller Schwerpunktsetzungen und interessengeleiteten Studierens geboten wer­­den; hier sind (nach Absprache mit dem/r Mentor/in) auch Kooperationen mit anderen Fächern oder Studiengängen möglich und erwünscht.

Im Vertiefungsstudium werden drei Ziele verfolgt. Zum ersten sollen in Vertiefungsveranstaltungen selbstgewählte thematische Schwerpunkte verfolgt werden. Zweitens sollen in einem Projektpraktikum die er­wor­­be­nen Fähigkeiten durch relativ selbständige wissenschaftliche Praxis vertieft und ge­festigt werden. Der Zu­sam­menhang von Theorie und Praxis, die Probleme konkreter Forschungsplanung und -durch­führung sowie die Anforderungen an Ergebnissicherung und -darstellung (mündliche und schriftliche Präsentation) sollen hier durch ein in kleineren Gruppen erarbeitetes eigenständiges Projekt (z.B. Evaluationsstudie) erfahren und bear­beitet werden. Drittens wird in diesem Rahmen die Masterthesis angefertigt. [mehr]

Die Bewerbung für den Studiengang ist ab Anfang Juni möglich; Bewerbungsschluss ist der 15.07.

Unterlagen

Allgemeine Informationen zum Studiengang

Studiengangsflyer

Prüfungs-, Studien- und Zulassungsordnungen

Modulklausuren

Bei fachspezifischen Fragen zum Studium am Institut für Psychologie wenden Sie sich bitte an unser Beratungsteam: fsbpsy(at)uni-hildesheim.de