Leiter der Arbeitsgruppe

Professor Dr. rer. nat. Kristian Folta-Schoofs

Foto Kristian Folta-Schoofs

Kontakt:

Telefon: +49 5121 883-10910
Fax: +49 5121 883-10901
E-Mail Kontaktformular
Raum: W1-107 - Gebäude W (Tilsiter Straße) - Hauptcampus
Sprechzeit: Ausfall: 26.08.2019 + 02.09.2019, sonst Montags, 13.00 bis 14.00 Uhr (auch in der vorlesungsfreien Zeit)
Homepage: https://www.uni-hildesheim.de/fb1/institute/psychologie/mitglieder/professor-innen/kristian-folta-schoofs/ Homepage

Postdoktoranden

Doktoranden

Studentische Hilfskräfte

Raum: F-113

Telefon: +49(0)5121 883 10912

Jennifer Conder

Tätigkeitsbereich:

  • Mitarbeit im Teilprojekt "STARK" (zur Förderung des mathematischen Grundverständnisses) des Verbundprojektes "Inklusive Bildungsforschung der frühen Kindheit als eine multidisziplinäre Herausforderung" im Rahmen des Kompetenzzentrums Frühe Kindheit Niedersachsen der Stiftung Universität Hildesheim

Nora Gallisch

Tätigkeitsbereich:

Hilfskraft für das Wissenschaftspraktikum im zweiten Jahr des Bachelor Psychologie. Das sogenannte WiPra geht über zwei Semester, in denen Forschungsgrundlagen vermittelt, eigene Studien (Verhaltens-, Elektroenzephalografie- und Eye-Tracking-Studien) geplant, durchgeführt und ausgewertet werden.

Tessa Kemmesies

Tätigkeitsbereich:

  • Mitarbeit im Teilprojekt "STARK: Soziales Training von Raumwahrnehmung und Raumkognition (zur Förderung des mathematischen Grundverständnisses) des Verbundprojektes "Inklusive Bildungsforschung der frühen Kindheit als eine multidisziplinäre Herausforderung" im Rahmen des Kompetenzzentrums Frühe Kindheit Niedersachsen der Stiftung Universität Hildesheim

Melanie Klapprott

Tätigkeitsbereich:

  • Mitarbeit im Teilprojekt "STARK" (zur Förderung des mathematischen Grundverständnisses) des Verbundprojektes "Inklusive Bildungsforschung der frühen Kindheit als eine multidisziplinäre Herausforderung" im Rahmen des Kompetenzzentrums Frühe Kindheit Niedersachsen der Stiftung Universität Hildesheim

Sarah Kleinelsen

Tätigkeitsbereich:

  • Mitarbeit im Teilprojekt "STARK"(zur Förderung des mathematischen Grundverständnisses) des Verbundprojektes "Inklusive Bildungsforschung der frühen Kindheit als eine multidisziplinäre Herausforderung" im Rahmen des Kompetenzzentrums Frühe Kindheit Niedersachsen der Stiftung Universität Hildeshem

David Mietzner

Tätigkeitsbereiche:

  • Mitarbeit an einer Eye-Tracking Studie zur Sprachverarbeitung, geleitet durch Dr. Anna-Lena Scherger (Institut für deutsche Sprache und Literatur) und Dr. Jasmin Kizilirmak

Leonie Müller

Tätigkeitsbereich:

  • Mitarbeit in Forschung und Lehre; EEG-Studien zum Thema Problemlösen durch plötzliche Erkenntnis bei Dr. Kizilirmak

Celine Vallender

Tätigkeitsbereiche:

  • Mitarbeit an der Lehrvorbereitung
  • Mitarbeit an folgenden Forschungsprojekten: STARK (vorschulisches Training mathematischer Vorläuferfertigkeiten), EEG-Studie zum Problemlösen durch Einsicht, Eye-Trackingstudie zur Mehrsprachigkeit und Emotionsverarbeitung

Menü