Informationen & Hinweise

Hier finden Sie die Studienordnungen, wichtige Anträge und Informationen zum wissenschaftlichen Arbeiten, die wir für Sie zum Download zusammengestellt haben.

Hinweise zum wissenschaftlichen Arbeiten

Allgemeine Informationen

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Informationen zur Abgabe von Hausarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten sowie zum Projektband (GHR-300) am Institut für Sportwissenschaft.

Informationen und Hinweise der Prüfungsämter

Prüfungsamt 1a:

Polyvalente Zwei-Fächer-Bachelor Studiengänge B.A. bzw. B.Sc.
(Lehramt, Sport, Gesundheit und Leistung sowie individuelle Studienvarianten)
Lehramt an Grund- und Hauptschulen M.Ed.
Lehramt an Realschulen M.Ed.
(Buchstaben A-E)

Prüfungsamt 6:

Polyvalente Zwei-Fächer-Bachelor Studiengänge B.A. bzw. B.Sc.
(Lehramt, Sport, Gesundheit und Leistung sowie individuelle Studienvarianten)
Lehramt an Grund- und Hauptschulen M.Ed.
Lehramt an Realschulen M.Ed.
(Buchstaben F-N)

Prüfungsamt 5:

Polyvalente Zwei-Fächer-Bachelor Studiengänge B.A. bzw. B.Sc.
(Lehramt, Sport, Gesundheit und Leistungsowie individuelle Studienvarianten)
Lehramt an Grund- und Hauptschulen M.Ed.
Lehramt an Realschulen M.Ed.
(Buchstaben O-Z)

Anträge

Hier haben wir für Sie relevante Anträge und Formblätter zum Download zusammengestellt:

Prüfungszeiträume

Am Institut für Sportwissenschaft gilt für das jeweilige Sommersemester oder Wintersemester folgener Prüfungszeitraum:

  • jeweils die ersten drei Kalenderwochen im September (SoSe) / März (WiSe).
  • Prüfungen außerhalb dieses Zeitraumes werden in den Veranstaltungen gesondert bekannt gegeben.

Weitere Informationen

Zeitplanung für BA- und MA-Abschlussarbeiten

In der Regel kann man folgende zeitliche Kapazitäten beachten:

  • Anmeldung der Arbeit: ca. 3 Wochen
  • Bearbeitungszeit: 9 Wochen (BA); 12 Wochen (MA)
  • Begutachtung: 4 Wochen

Ein Beispiel:
Möchte man bis zum 15. Dezember seine letzte Prüfungsleistung im Masterstudium erbracht haben, sollte die Anmeldung bereits Ende Juli eingereicht sein, da nach der Masterarbeit noch die mündliche Abschlussprüfung folgt.
Die individuelle Zeitplanung, der jeweiligen Arbeit, ist immer auch abhängig von der Absprache mit den betreuenden Dozenten.


Wichtige Hinweise!

  • Masterstudium: Bewerbung um einen Studienplatz zum Wintersemester 2015/2016
    Hier finden Sie die aktuellen Merkblätter (pdf) der Prüfungsämter mit den wichtigsten Informationen:

  • ab dem Wintersemester 2014/2015 müssen die (auflösend bedingt) im Masterstudiengang eingeschriebenen Studierenden den Bachelorabschluss für das Wintersemester bis spätestens zum 31.10. und für das Sommersemester bis spätestens zum 30.04. gegenüber dem Immatrikulationsamt nachweisen.
    Andernfalls wird die Zulassung unwirksam, die Einschreibung in den Masterstudiengang erlischt und es erfolgt rückwirkend zum Semesterbeginn die Rückstufung in den Bachelorstudiengang. Ggf. im Masterstudiengang erbrachte Studien- und Prüfungsleistung sind dann ungültig.