Das Belächeln der "Speerwurf-Oma" ist Geschichte

Samstag, 09. Mai 2015 um 16:12 Uhr

Die Sportwissenschaftlerin Silke Keller von der Universität Hildesheim hat in einer Studie die Motivation und Einstellungen von Seniorensportlern analysiert. Befragt wurden dabei über 400 Teilnehmer an Leichtathletik-Europameisterschaften. Das Ergebnis: Zentrale Anreize sind, innerhalb des Wettkampfs eine persönliche Bestzeit oder sogar einen Medaillenrang zu erzielen. Ebenso steht das gesundheitliche Wohlbefinden bei Männern und Frauen gleichermaßen hoch im Kurs.