HSP-Kurse von A-Z

Aktuelles Programm

Online Kurse

Es ist weder zulässig, Teilnehmer*innen ohne deren Einwilligung aufzunehmen, noch dürfen Teilnehmer*innen ihrerseits die Veranstaltung und damit die Lehrenden aufzeichnen ohne deren Einwilligung. Es ist dabei egal, ob die Aufzeichnung mit einem Videokonferenztool selbst oder mit einem externen Programm angefertigt wird.

Ganzkörperworkout

(weitere Infos folgen)

Grundlagenfitness

Gerade in diesen besonderen Zeiten ist es schwer, gemeinsam zusammen zu kommen und Sport zu treiben - wir wollen Abhilfe schaffen!

Es wird wöchentlich ein Online-Angebot zur Grundlagenfitness bzw. zum Ganzkörperworkout geben! 

Ein Grundstock an Übungen wird jede Woche mit einem Schwerpunkt erweitert. Egal ob Sportanfänger oder Fitnessexperte, für jede Gruppe ist etwas dabei, die Übungen werden entsprechend angepasst, jedes Niveau soll angesprochen werden. Da wir fast ausschließlich mit dem eigenen Körpergewicht arbeiten wollen und werden, wird besonderes Equipment nicht benötigt, ggf. eine Iso-Matte, falls ihr auf dieser die Übungen durchführen wollt. 

Lasst uns gemeinsam in dieser Zeit aktiv werden und gemeinsam etwas für unseren Körper und unser Wohlbefinden tun, also nutzt die Chance, wir freuen uns auf euch!

Präsenzkurse

Badminton

Freie Spielzeit für Anfänger und Fortgeschrittene in der großen Halle des Sportgebäudes. Bringt bitte einen eigenen Schläger mit. Es stehen 4 Felder zur Verfügung. Bei einer größeren Teilnehmerzahl wechseln wir die Spieler durch.

  • Mo. 19:30 - 21:00 und Fr. 15:00 - 17:00 freies Spiel
  • Fr. 14:00 - 15:00 Training

Dance Fitness Kurs

Mit Spaß an Bewegung und dem gemeinsamen Sport sich fit und schlank tanzen!
Das mitreißende Workout ist ein Mix aus Aerobic-Übungen und spontanen Tanzschritten zu latein-amerkanischen Songs und den neusten Hits. Das muskelformende Ganzkörper-Training ist für jeden geeignet der Sport mit viel Spaß kombinieren möchte. Dabei kommt es nicht auf Perfektion der Tanzschritte an, sondern auf gute Stimmung und ein angenehmes Körpergefühl. Dance Fitness bringt Euch richtig auf Touren und ganz beiläufig eignet ihr Euch ein paar coole Dancemoves an!

Fitness-Training

Hier finden Sie einige Informationen zum Fitness-Training. Die aktuellen Öffnungszeiten des Fitnessraumes finden Sie im laufenden Hochschulsportprogramm.

  • Ort: Fitnesshalle im 1. Stock des Sportgebäudes
  • Die Fitnesshalle kann ausschließlich zu den im HSP-Programm angegebenen Zeiten zum individuellen Training genutzt werden.
  • Die Fitnesshalle bietet eine ganze Reihe an Groß- und Kleingeräten, wie z.B. Langhanteln, Kurzhanteln und Curls mit verschiedenen Gewichten, sowie einem Laufband, einem Crosstrainer und mehreren Spinning-Rädern.
  • Die Fitnesshalle darf nicht mit Straßenschuhen betreten werden und die Geräte sollten nach der Benutzung gesäubert werden.

Handball

Wir, ein bunt zusammengewürfelter Haufen aus Studenten und Studentinnen von der FH, HAWK und der Uni, sind in den verschiedensten Spielklassen zu Hause und die meisten spielen auch wochends noch in ihrem Heimatverein. Wir treffen uns, um gemeinsam Handball zu spielen, wobei ganz klar der Spaß im Vordergrund steht. Somit können auch Handballinteressierte einsteigen, die vorher noch nie gespielt haben: Nach einer kleinen Einführung und einigen Übungen kann dann direkt am normalen Spielgeschehen teilgenommen werden - man muss also keine Angst haben, zu "versagen". Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und nach diesem Motto spielen wir auch jeden Mittwoch 20 Uhr in der großen Sporthalle.
 

O-Sports

Orientierungslauf - Navigationslauf - Geocaching

Hast du Lust auf vielseitigen und spannenden Hochschulsport in der freien Natur? Suche mit uns Sender oder löse mit uns Rätsel, allein oder in einer Gruppe, im Laufen oder deinem ganz eigenen Tempo.

Orientierungslauf

In der Geländekarte eines Orientierungslaufs sind mehrere Zwischenziele vermerkt, die mit Hilfe von Karte und Kompass nacheinander aufgesucht werden.

Navigationslauf

Beim Navigationslauf ergibt sich der Weg erst beim Laufen. Im Gelände sind mehrere Sender aufgestellt, die sich zu verschiedenen Zeiten bemerkbar machen und mit einem handlichen Peilempfänger aufgespürt werden.

Geocaching

Ein GPS-Empfänger ist das Sportgerät fürs Geocaching: Koordinaten, Rätsel und Denksportaufgaben führen den Läufer zum versteckten Ziel.

Komm zu unseren Einführungen und schnupper in alle Sportarten hinein. In den ersten zwei Kursterminen eines Semesters (Treffpunkt: im Sportgebäude am "Seehund") kannst du alle drei Sportarten des Kurses in Kurzparcours ausprobieren. Die notwendigen Geräte können beim Kursleiter kostenlos ausgeliehen werden. Mitzubringen sind feste Schuhe, Kopfhörer und ein Stift. Die aktuellen Kurstermine erfährst du im Programmflyer des Hochschulsports oder bei O-Sports(at)gmx.de

Hier findest du weitere Informationen (pdf).

Rennrad

„Fahre so viel oder so wenig, so weit oder nicht so weit, wie du willst. Hauptsache, du fährst” (Eddy Merckx). Hauptsache fahren – mit dem Kurs wird Dein Sportprogramm auch unter der Woche um eine Runde auf dem Rennrad ergänzt. Geplant sind Runden von 40 bis 60 Kilometer (26 bis 30er Schnitt) im Hildesheimer Umland – vom Flachen in der Hildesheimer Börde bis zu kleineren Anstiegen (z.B. Roter Berg). Gerne könnt Ihr Euch selbst in die Planung mit einbringen. Willkommen sind alle Mitglieder der Universität und der HAWK, die auf fortgeschrittenem Niveau Rennradfahren.

  • Voraussetzungen: Eigenes Rennrad, Helm etc.
  • Termin: offen
  • Uhrzeit: offen
  • Treffpunkt: Uni Hildesheim, Haupteingang Forum (Neubau)

Information:
Während des Wintersemesters findet im Fitnessraum jeden Dienstag (ab 09.11.2021) in der Zeit von 18 bis 20 Uhr ein angemessenes Wintertraining statt.

Volleyball

Einsteiger

In diesem Hochschulsportkurs soll ein Grundstein für die Sportart Volleyball gelegt werden.
Wir fangen mit einer selbstständigen Erwärmung an - wobei ihr euer Ballgefühl schulen und euern Körper auf Bewegung vorbereiten solltet. Danach werden dann 1-2 Übungsformen (für die TeilnehmerInnen die Interesse haben) durchgeführt. Schnell geht es dann an das Spiel Volleyball. Hier sollte keine Hemmschwelle bestehen, den Leiter oder seine Mitspieler etwas zu fragen oder um Hilfe zu bitten. Keiner sollte Angst haben, dass er ausgelacht wird, denn kleinere oder größere Fehler werden einem nicht krumm genommen, sondern Verbesserungsvorschläge gegeben.

Voraussetzungen sollten sein, dass du schon einmal einem Volleyball gesehen hast und auch grob weißt, was damit anzustellen ist. 

Ziel ist es das Pritschen, Baggern und das Bewegen im Feld zu verbessern.

  • Do. 19:30 - 21:30 Uhr
  • große Halle

Fortgeschrittene

Der Volleyball-Kurs für Fortgeschrittene richtet sich an diejenigen Spieler, die die Grundtechniken (insbesondere Baggern und Pritschen) beherrschen und die auch mal einen Angriff wagen.

Wir starten mit einer Aufwärmphase, die jeder selbständig und eigenverantwortlich durchführt - bei Bedarf gibt's aber auch Tipps und Anregungen. Im Anschluss folgt eine kurze Trainingseinheit, da bei diesem Kurs das Spiel traditionell im Vordergrund steht. Kleinere Fehler werden einem nicht übel genommen, aber der Spielfluss sollte nicht darunter leiden.

  • Fr. 18:00 - 20:00 Uhr
  • große Halle

Einsteiger und Fortgeschrittene

Wir starten mit einer Aufwärmphase - gehen zum Einschlagen - schnell zum großen Spiel! Spielen steht hier im Vordergrund.

  • Sa. 18:00 - 20:00 Uhr & So. 20:00 - 22:00 Uhr
  • große Halle

Beachvolleyball

Hier sollten nur erfahrene Spieler, welche die An- und Weitergabe des Volleyballes beherrschen, teilnehmen. Die Grundlagen und Regeln vom Beachvolleyball sollten bekannt sein. 

  • So. 19:00 - 20:00 Uhr
  • Beachplatz/große Halle