HSP-Kurse von A-Z

 

 

Die Kurse für das Sommersemester 2024 starten ab dem 08.04.2024

 

Sportprogramm Hochschulsport SoSe 2024

Kontakt: prahm@uni-hildesheim.de

Sportprogramm SoSe 2024 (01.04.24 - 30.09.24)

Ansprechpartner: David Schmidt-Maaß, Timo Habedank, Beate Prahm

Anmeldung zu den Kursen über: http://www.supersaas.de/schedule/HSP_Uni_Hildesheim/Hochschulsport 

Sportart

Termin

Ort

  Tag Uhrzeit  
Acroyoga Mo 19:45 - 21:45 Uhr Gymnastikhalle
Bachata für Jedermann NEU Di 18:30 - 19:30 Uhr Gymnastikhalle
Badminton Mo
Fr
Sa
19:30 - 21:00 Uhr
15:00 - 18:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Große Halle
Basketball Mo
Do
So
21:00 - 23:00 Uhr
21:30 - 23:30 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
Große Halle
Bastekball Flinta* NEU So 12:00 - 14:00 Uhr Große Halle
Beachvolleyball NEU Do 16:00 - 18:00 Uhr Beachvolleyballfeld
Classic Ballet Mi 15:45 - 16:45 Uhr Gymnastikhalle
Fitnesstraining Mo
Di
Mi
Fr
16:00 - 18:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
17:00 - 19:00 Uhr
10:00 - 12:00 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr
Fitnesshalle
Fußball Flinta* So 14:00 - 16:00 Uhr Große Halle
Handball Mi 20:00 - 21:30 Uhr Große Halle
HipHop Dancehall Do 19:00 - 20:30 Uhr Gymnastikhalle
Jazz / Tap & Contemporary Dance Mi 16:45 - 17:45 Uhr Gymnastikhalle
Judo Do 20:30 - 22:00 Uhr Gymnastikhalle
Kanu Mi 18:00 - 22:00 Uhr Hohnsensee Bischofsmühle
Parkour & Freerunning Mo 18:00 - 20:00 Uhr Steingrube, Uni-Gelände
Pilates Do 09:30 - 10:30 Uhr Gymnastikhalle
Roundnet Di
Fr
19:45 - 21:45 Uhr
20:15 - 22:15 Uhr
Große Halle
Tischtennis Do 20:00 - 21:30 Uhr Große Halle
Trampolin Mi 18:00 - 20:00 Uhr Große Halle
Volleyball Do
Fr
So
So
18:00 - 20:00 Uhr
18:00 - 20:00 Uhr (Fortgeschr.)
18:00 - 20:00 Uhr (Fortgeschr. & Profis)
20:00 - 22:00 Uhr (Anfäng. & Profis)
Große Halle
Yoga Mi 12:30 - 13:30 Uhr Gymnastikhalle

 

Kursbeschreibungen

Hier finden Sie erste Informationen zu den angebotenen Kursen des Hochschulsports.


Online-Kurse

 

Momentan werden keine Online-Kurse angeboten.

 


Präsenz-Kurse

Badminton

Bei uns ist jeder willkommen, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, kommt gerne vorbei! Ihr findet uns in der großen Sporthalle. Festes Training findet nicht statt, es wird frei gespielt. Nach Möglichkeit solltet ihr einen eigenen Schläger mitbringen, die Bälle stellen wir bereit.

Basketball

Kursbeschreibung folgt

Große Halle

Termine:

Mo. 21:00 - 23:00 Uhr
So. 16:00 - 18:00 Uhr
Classical Ballet

Kursbeschreibung folgt

Gymnastikhalle

Mi. 15:45 - 16:45 Uhr

Contemporary Dance

Kursbeschreibung folgt

Gymnastikhalle

Mi. 16:45 - 17:45 Uhr

Fitness-Training

Hier finden Sie einige Informationen zum Fitness-Training. Die aktuellen Öffnungszeiten des Fitnessraumes finden Sie im laufenden Hochschulsportprogramm.

  • Ort: Fitnesshalle im 1. Stock des Sportgebäudes
  • Die Fitnesshalle kann ausschließlich zu den im HSP-Programm angegebenen Zeiten zum individuellen Training genutzt werden.
  • Die Fitnesshalle bietet eine ganze Reihe an Groß- und Kleingeräten, wie z.B. Langhanteln, Kurzhanteln und Curls mit verschiedenen Gewichten, sowie einem Laufband, einem Crosstrainer und mehreren Spinning-Rädern.

Die Fitnesshalle darf nicht mit Straßenschuhen betreten werden und die Geräte sollten nach der Benutzung gesäubert werden.

Handball

Wir, ein bunt zusammengewürfelter Haufen aus Studenten und Studentinnen von der FH, HAWK und der Uni, sind in den verschiedensten Spielklassen zu Hause und die meisten spielen auch wochends noch in ihrem Heimatverein. Wir treffen uns, um gemeinsam Handball zu spielen, wobei ganz klar der Spaß im Vordergrund steht. Somit können auch Handballinteressierte einsteigen, die vorher noch nie gespielt haben: Nach einer kleinen Einführung und einigen Übungen kann dann direkt am normalen Spielgeschehen teilgenommen werden - man muss also keine Angst haben, zu "versagen". Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen und nach diesem Motto spielen wir auch jeden Mittwoch 20 Uhr in der großen Sporthalle.

Jazz Dance

Kursbeschreibung folgt

Gymnastikhalle

Mi. 16:45 - 17:45 Uhr

Judo

Kursbeschreibung folgt

Gymnastikhalle

Di. 20:30 - 22:00 Uhr

Parkour & Freerunning

Du willst über Mauern springen, Wände hochrechnen und durch die Stadt flippen? Dann bist du bei uns genau richtig!
Parkour ist eine Sportart, bei der nur mit der eigenen Körperkraft Hindernisse auf verschiedenste Arten und Weise überwunden werden. Beim Freerunning geht es mehr um die Kreativität in den Bewegungen und die flüssige Ausführung von Bewegungsabläufen.
Wir trainieren dieses Wintersemester in der Halle, alles abgesichert mit weichen Kästen und Matten, sodass absolute Anfänger:innen sich langsam rantasten können, aber auch Fortgeschrittene genügend Trainingsmöglichkeiten haben. Komm gerne vorbei!

Roundnet

Kursbeschreibung folgt

Große Halle

Di 21:00 - 23:00 Uhr
Mi 16:00 - 18:00 Uhr
Tap Dance

Kursbeschreibung folgt

Gymnastikhalle

Mi. 17:00 - 18:00 Uhr

Tischtennis

Kursbeschreibung folgt

Große Halle

Mi. 18:00 - 20:00 Uhr

Volleyball

Einsteiger
In diesem Hochschulsportkurs soll ein Grundstein für die Sportart Volleyball gelegt werden.
Wir fangen mit einer selbstständigen Erwärmung an - wobei ihr euer Ballgefühl schulen und euern Körper auf Bewegung vorbereiten solltet. Danach werden dann 1-2 Übungsformen (für die TeilnehmerInnen, die Interesse haben) durchgeführt. Schnell geht es dann an das Spiel Volleyball. Hier sollte keine Hemmschwelle bestehen, den Leiter oder seine Mitspieler etwas zu fragen oder um Hilfe zu bitten. Keiner sollte Angst haben, dass er ausgelacht wird, denn kleinere oder größere Fehler werden einem nicht krummgenommen, sondern Verbesserungsvorschläge gegeben.
Voraussetzungen sollten sein, dass du schon einmal einen Volleyball gesehen hast und auch grob weißt, was damit anzustellen ist. 

Ziel ist es das Pritschen, Baggern und das Bewegen im Feld zu verbessern.
 

Fortgeschrittene
Der HSP-Kurs für Fortgeschrittene richtet sich an diejenigen SpielerInnen, welche die Grundtechniken (insbesondere Baggern und Pritschen) beherrschen. In diesem Kurs wird nach einer kurzen, selbstständigen Aufwärmphase mit einer Übungseinheit auf die Grundtechniken aufgebaut. Fortgeschrittene Spielsysteme werden eingeführt und ausprobiert.
Ziel ist es, eine Übersicht auf dem Spielfeld zu erreichen und alle Positionen grundlegend sicher ausfüllen zu können.

Bitte beachtet die begrenzte Teilnehmerzahl von maximal 27 Personen (4 Teams).
 

Einsteiger und Fortgeschrittene
In diesem HSP-Kurs findet ein Übergang von Einsteiger zu Fortgeschrittenen im gemeinsamen Spiel statt. Hier findet kein Techniktraining statt! Es gibt eine kurze Aufwärmphase mit anschließendem Spielbetrieb.

Miteinander spielen, steht hier im Vordergrund!
 

Sehr hohes Niveau
Dieser Volleyball-Kurs richtet sich an diejenigen, welche die Grundtechniken komplett verinnerlicht und bereits eine Übersicht auf dem Spielfeld erreicht haben. Wir starten mit einer Aufwärmphase und folgen mit einer kurzen Trainingseinheit.
Ziel des Kurses ist das Spiel nach festen Positionen im Läufersystem.

Bitte beachtet die begrenzte Teilnehmerzahl von maximal 27 Personen (4 Teams).

Yoga

Yoga Anfänger
Du hast noch nie Yoga gemacht oder stehst noch am Anfang deiner Yogapraxis? In diesem Kurs kannst du unter Anleitung und damit einfach und sicher, erste Erfahrungen in den verschiedenen Yogastellungen machen. Schule dein Körperbewusstsein, erlerne die dazu passende Atmung und tauche in das besondere Gefühl der Entspannung und Leichtigkeit ein, das dich nach jeder Yogastunde erwartet.

Yoga Fortgeschritten
Du hast schon etwas Yogaerfahrung, kennst die Grundstellungen, wie herabschauender Hund, Baum, Krieger I und II und möchtest weiter Fortschritte machen? In diesem Kurs kannst du dich ein wenig mehr herausfordern. Gemeinsam erforschen wir eine größere Bandbreite an Yogastellungen und trauen uns unter Schritt-für-Schritt Anleitungen auch mal an schwierigere Posen. Aber keine Sorge, alles kann, nichts muss!

Power Yoga
Du hast Lust, richtig ins Schwitzen zu kommen, Ausdauer und Muskeln aufzubauen, aber auf eine völlig gesunde und ausbalancierte Art? Im Rhythmus der Musik werden klassische Yogastellungen mit Pilatesübungen und Übungen aus dem Bodyweighttraining kombiniert, um unsere Körper noch ein wenig mehr herauszufordern. Durch die klassische Yogaendentspannung, verlässt du den Kurs trotzdem völlig entspannt und ausgeglichen. Vorkenntnisse in Yoga von Vorteil.

Yoga und Meditation
Du wolltest schon immer meditieren lernen, weißt aber nicht wie genau? Du kriegst es einfach nicht hin, während der Meditation „nichts zu denken“? Spoiler: Das musst du auch überhaupt nicht. Um Geist und Körper runter zu fahren, beginnen wir mit entspannenden Yoga- und Atemübungen und lernen anschließend verschiedene Arten der Meditation kennen, damit du auch im Alltag mit deiner Lieblingstechnik ganz einfach in einen Zustand der Ruhe und Stille eintauchen kannst. Keine Vorkenntnisse in Yoga oder Meditation nötig!