Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Chancen, Herausforderungen und Erfahrungen im Umgang mit unterschiedlichen Wissensformen in Wissenschaft und Praxis

Von Mai 2020 bis Januar 2021 veranstaltete der Arbeitskreis Transfer im Netzwerk Fluchtforschung in Kooperation mit dem Verbund der sozialkulturellen Migrantenvereine in Dortmund (VMDO) eine monatliche Online-Themenreihe zum Transfer in der Fluchtforschung. Die Vortragstitel der Reihe finden Sie hier und hier.

Online-Diskussion im Rahmen der "Digitalen lokalen samo.faPlus Dialogkonferenz"

Im Rahmen der diesjährigen digitalen samo.faPlus-Dialogkonferenz unter dem Motto „Hier Leben - Zur Lage der Menschen mit Fluchtgeschichte heute“ führte die Brücke der Kulturen Hildesheim mit samo.faPlus eine Online-Diskussion durch.

Hierin diskutierte Dr. Danielle Gluns mit Malte Spitzer (Sozialdezernent Stadt Hildesheim), Peyman Ramadan (Beirat für Migration der Stadt Hildesheim), Dr. Gülsan Yalçin (Niedersächsischer Integrationsrat) und Dr. Elizabeth Beloe (Bundesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen e.V.) über den Umgang mit Rassismus, die Rolle der Migrant*innenorganisationen in der Migrationsarbeit sowie Perspektiven und Perspektivlosigkeit von Geflüchteten in Deutschland. Moderiert wurde die Diskussion von Jan-Philipp Kania (samo.faPlus).

Die gesamte digitale Konferenz kann unter diesem Link abgerufen werden (Beginn der Online-Diskussion bei 01:14).