70 Jahre Grundgesetz

Dienstag, 03. Dezember 2019 um 17:44 Uhr

Magazin mit Beiträgen von Studierenden des Faches Politikwissenschaft zum Verfassungsjubiläum

In enger Anknüpfung an das im WS 18/19 durchgeführte Projekt 70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte haben sich Studierende und Lehrende im Fach Politikwissenschaft im Sommersemester 2019 mit ausgewählten Aspekten des Grundgesetzes befasst.
Neben der Durchführung von zwei Zukunftswerkstätten zum Thema 70 Jahre Grundgesetz und der Gestaltung eines Magazins 70 Jahre Grundgesetz mit Beiträgen von Studierenden und Lehrende konnte auch ein Einbezug neuer Medien unter Nutzung der Hashtags #GG70 und #70JahreGG umgesetzt werden.

In den genannten Projektdimensionen konnte der Modernisierungsbedarf der Verfassung durch Überarbeitungen und Änderungen widergespiegelt werden und somit ein Eindruck der dem politischen System innewohnenden Reformfähigkeit unter Berücksichtigung der Bindekraft bürgerlicher Rechte vermittelt werden. In dieser Hinsicht wurde sowohl das Spannungsfeld zwischen Individuum und Gemeinschaft thematisiert als auch das Staatsbild, das gleichsam Zeugnis einer Ewigkeitsgarantie föderalistischer Ordnung ist.

 


Copyright Coloures-Pic via Adobe Stock Lizenz