Prüfungsausschuss

15/10/08 Information zu Modul 14 / RECHT II im Bachelor-Studiengang

Im Modul Recht II ist verpflichtend, dass Sie entweder die Veranstaltung Sozialrecht oder die Veranstaltung Recht der Sozialverwaltung besuchen und dort einen benoteten Leistungsnachweis erbringen (4 Leistungspunkte). Sozialrecht wird immer im Wintersemester angeboten, Recht der Sozialverwaltung immer im Sommersemester. Sie sind nicht verpflichtet beide Veranstaltungen zu besuchen, aber Sie können dies tun, denn hinsichtlich der zweiten Rechtsveranstaltung haben Sie Wahlmöglichkeiten.

Sie können also auch nur eine von beiden Veranstaltungen (Recht der Sozialveranstaltung einerseits, Sozialrecht andererseits) besuchen und dann noch eine Vertiefungsveranstaltung Recht (Seminar) nach Ihrer Wahl besuchen (2 Leistungspunkte).

10/04/08 Wichtige Informationen zur Masterstudienordnung

Nachdem es in den verangenen Tagen einige Ungereimtheiten über die Anwendung der Masterstudienordnung gegeben hat,

gibt es unter dem folgenden Link einen offiziellen Hinweis zum Thema.

Offizielle Stellungnahme>>>

22/10/07 Mitteilung für Studierende des BA Erziehungswissenschaften bezgl. Modul Recht

Für Studierende der Erziehungswissenschaftlichen wird im Modul Recht (Modul 5) neben dem Teilmodul 1 (Einführung in das Recht im Wintersemester) als Teilmodul 2 ausschließlich die Veranstaltung Jugendrecht (jeweils im Sommersemester) angeboten, die mit einer Klausur als Prüfung des Gesamtmoduls abschließt.

Ein Besuch und eine Anrechnung anderer Rechtsveranstaltungen für Studierende der Erziehungswissenschaften ist möglich in den Modulen Wahlpflichtfach oder Studium Generale nach Absprache mit der Modulverantwortlichen (Prof. K. Scheiwe) und der jeweiligen Leiter/in der Veranstaltung.

Prof. Dr. Kirsten Scheiwe
Modulverantwortliche für das Modul Recht