Jugend ist nicht mehr das, was sie war

Freitag, 17. März 2017 um 13:32 Uhr

Prof. Dr. Wolfang Schröer vom Institut für Sozial- und Organisationspädagogik arbeitet am 15. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung mit. Das Ergebnis: Die Lebensumstände von Jugendlichen haben sich in den vergangegnen Jahren stark verändert.

Erstellt von Hildesheimer Allgemeine Zeitung