Katja Zehbe

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaft, Abt. Allgemeine Erziehungswissenschaft / Kompetenzzentrum Frühe Kindheit Niedersachsen im BMBF-Projekt BeikE   Begleitung von inklusiven Übergangsprozessen in Elterngesprächen. Eine qualitative Längsschnittuntersuchung

 

Beruflicher und akademischer Werdegang

Seit 2018                                              Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Stiftung Universität Hildesheim, Institut für Erziehungswissenschaft, Abteilung Allgemeine Erziehungswissenschaft / Kompetenzzentrum Frühe Kindheit Niedersachsen im BMBF-Projekt „Begleitung von inklusiven Übergangsprozessen in Elterngesprächen“ (BeikE)
2016 - 2017               Elternzeit
2015

zusätzlich Lehrkraft für besondere Aufgaben an der Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Rehabilitationswissenschaften, Abteilung Pädagogik bei Beeinträchtigungen des Lernens und Allgemeine Rehabilitationspädagogik

Seit 2014                 Lehrbeauftragte an der Alice Salomon Hochschule Berlin, im Bachelorstudiengang „Erziehung und Bildung im Kindesalter“
Seit 2014

Promotionsstudentin an der Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Rehabilitationswissenschaften, Abteilung Pädagogik bei Beeinträchtigungen des Lernens und Allgemeine Rehabilitationspädagogik

2013 - 2018

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Rehabilitationswissenschaften, Abteilung Pädagogik bei Beeinträchtigungen des Lernens und Allgemeine Rehabilitationspädagogik

2012 - 2013Elternzeit
2007 - 2012 Studium der Rehabilitationspädagogik an der Humboldt-Universität zu Berlin
2007Abitur

 

Forschungsarbeiten / Projekte

Seit 2018 BMBF-Projekt „Begleitung von inklusiven Übergangsprozessen in Elterngesprächen“ (BeikE) an der Stiftung Universität Hildesheim, Kompetenzzentrum Frühe Kindheit Niedersachsen,
Projektleitung: Prof. Dr. Peter Cloos
Seit 2014                                       

Dissertationsvorhaben: Individuelle Förderung als pädagogisches Programm von institutioneller und inklusiver frühkindlicher Bildung. Eine rekonstruktive Studie zu Orientierungen pädagogischer Fachkräfte in der Kindertageseinrichtung.

2013 - 2017         

Erschließung und Leitung des Heilpädagogisches Archivs der Humboldt-Universität zu Berlin
Projektleitung: Prof. Dr. Vera Moser

 

Herausgeberbände

 

Beiträge und Artikel

 

Vorträge, Workshops und Poster

 

Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte

 

Lehre an der Humboldt-Universität zu Berlin und der Alice Salomon Hochschule Berlin


 

 

Institutsadresse

Universität Hildesheim
Institut für Erziehungswissenschaft
Abteilung Allgemeine Erziehungswissenschaft
Universitätsplatz 1
31141 Hildesheim
Homepage: Homepage

Geschäftsführende Leiterin:

Professorin Dr. Carola Iller
Raum: N 227 - Forum - Hauptcampus
Telefon: +49 5121 883 10108
Fax: +49 5121 883 10109
Sprechzeit: Di 12.00 - 13.00 Uhr und nach Vereinbarung / vorlesungsfreie Zeit: Di 24.09. von 13-14 Uhr und Mi 16.10. von 11-12 Uhr

Sekretariat:

Christine Krummacker
Raum: N 242 - Forum - Hauptcampus
Telefon: +49 5121 883 10100
Fax: +49 5121 883 10101
Sprechzeit: Di u. Mi 9-11 Uhr, Do 14-15.30 Uhr

Wichtiger Hinweis

Christine Krummacker
Die Sprechstunde am Mi, 16.10.19 fällt aus.

Tanja Reddöhl
Die Sprechstunden am Di, 19.11 und Do, 21.11.19 fallen aus.