Frauke Gerstenberg

Frauke Gerstenberg

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaft, Abt. Allgemeine Erziehungswissenschaft im Forschungsprojekt „Fallarbeit und Fallperspektiven. Eine komparative Analyse von Gemeinsamkeiten und Unterschieden kindheitspädagogischer Handlungsfelder"

 

Beruflicher und Wissenschaftlicher Werdegang

  • seit 10/2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaft, Abt. Allgemeine Erziehungswissenschaft im Forschungsprojekt „Fallarbeit und Fallperspektiven. Eine komparative Analyse von Gemeinsamkeiten und Unterschieden kindheitspädagogischer Handlungsfelder"
  • 09/2013 - 12/2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Evaluation der Weiterbildung zur „Familienhebamme- und Familiengesundheits- und Kinderkrankenpfleger_in“, Alice Salomon Hochschule Berlin
  • 10/2012 - 09/2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt NaWiLT – Naturwissenschaftliches Lernen im Kinderforscherzentrum HELLEUM - Transferwirkung in die Region, Alice Salomon Hochschule Berlin
  • 02/2012 - 09/2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin der qualitativen Studie zur „Strukturqualität und ErzieherInnengesundheit in Kindertageseinrichtungen (STEGE)“, Alice Salomon Hochschule Berlin
  • 07/2010 - 12/2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt „Naturwissenschaftliches Lernen im Kontext von Lernwerkstattarbeit – physikalische Experimente in Schule, Kita und Freizeitbereich für den Berliner Kiez“, Alice Salomon Hochschule Berlin
  • 05/2009 - 07/2010 Studentische Mitarbeiterin des Forschungsprojekts „Profis in Kitas – PIK II”, Robert Bosch Stiftung, Alice Salomon Hochschule Berlin
  • 01/2009 - 05/2009 Studentische Mitarbeiterin der Projektevaluation „Prävention zur Verhinderung von Exklusion“, Evangelische Hochschule Freiburg
  • 2009-2012 Master of Arts an der Alice Salomon Hochschule Berlin: Praxisforschung in Sozialer Arbeit und Pädagogik
  • 2006-2009 Bachelor of Arts an der Alice Salomon Hochschule Berlin: Fachbereich Erziehung und Bildung im Kindesalter
  • 2003-2005 Lehramtsstudium Sekundarstufe II an der Humboldt Universität Berlin
  • 2002 Abitur

 

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

  • Kindheits- und Bildungsforschung,
  • Qualitative Methoden der empirischen Sozialforschung 

 

Mitgliedschaften

  • assoziiertes Mitglied des Centrum für Qualitative Evaluations- und Sozialforschung (ces)

 

Veröffentlichungen

Monografien

  • Nentwig-Gesemann, Iris/ Wedekind, Hartmut/ Gerstenberg, Frauke (in Vorbereitung, erscheint 2014): Naturwissenschaftliche Lernwerkstattarbeit. Eine ethnografische Studie zu didaktischen Formaten und Prozessen forschenden Handelns von Kindergarten- und Grundschulkindern. Freiburg: Verlag FEL.

Beiträge in Sammelbänden

  • Gerstenberg, Frauke (in Vorbereitung, erscheint 2014): Was das Pädagogische ist. Potentiale der empirischen Kindheits- und Bildungsforschung für eine inklusive Didaktik in einer außerschulischen Lernwerkstatt. In: Schmude, Corinna; Wedekind, Hartmut: Hochschullernwerkstätten – Räume einer inklusiven Pädagogik. Klinkhardt-Verlag.
  • Gerstenberg, Frauke (2014): Die Frage als Diskursbewegung in (pädagogischen) Praktiken. Zu den Möglichkeiten einer Gesprächsanalyse der Dokumentarischen Methode. In: Fröhlich-Gildhoff, Klaus; Nentwig-Gesemann, Iris; Neuss, Norbert: Forschung in der Frühpädagogik – Band 7. Schwerpunkt: Profession und Professionalisierung. Freiburg: Verlag FEL.
  • Nentwig-Gesemann, Iris/ Gerstenberg, Frauke (2013): Gruppendiskussionen. In: Tillmann, Angela; Fleischer, Sandra; Hugge, Kai-Uwe (Hrsg.). Handbuch Kinder und Medien. Wiesbaden: VS Verlag, 273-285.
  • Nentwig-Gesemann, Iris/ Wedekind, Hartmut/ Gerstenberg, Frauke/ Tengler, Martina (2012): Die vielen Facetten des ´Forschens´. Eine ethnografische Studie zu Praktiken von Kindern und PädagogInnen im Rahmen eines naturwissenschaftlichen Bildungsangebots. In: Fröhlich-Gildhoff, Klaus; Nentwig-Gesemann, Iris; Wedekind, Hartmut: Forschung in der Frühpädagogik – Band 5. Schwerpunkt: Begegnungen mit Dingen und Phänomenen. Freiburg: Verlag FEL, 33-59.

Aufsätze

  • Gerstenberg, Frauke (in Vorbereitung, erscheint 2015): Empirische Zugänge zu außerschulischen Lernorten: Zur Rekonstruktion expliziter Bewertungen und impliziter Werthaltungen von PädagogInnen des Kinderforscherzentrum HELLEUM. In: Außerschulische Lernorte. Zeitschrift für Schulpädagogik, 11/2015.
  • Gerstenberg, Frauke/ Wedekind, Hartmut (2014): Wind bringt’s. Das Forschungsprojekt NaWiLT - Naturwissenschaftliches Lernen im Kinderforscherzentrum HELLEUM – Transferwirkung in die Region. Magazin alice, 28/2014.
  • Nentwig-Gesemann, Iris/ Wedekind, Hartmut/ Gerstenberg, Frauke/ Tengler, Martina (2011): Das Forschungsprojekt „Naturwissenschaftliches Lernen im Kontext von Lernwerkstattarbeit – physikalische Experimente in Schule, Kita und Freizeitbereich für den Berliner Kiez“. Magazin alice, 22/2011, 58-59.
  • Gerstenberg, Frauke/ Nentwig-Gesemann, Iris/ Nicolai, Katharina/ Grober, Hanna (2011): Erzählkultur: Fantasiegeschichten und -gefährten von Kindern. Kindergarten heute, 03/2011, 18-25.
  • Gerstenberg, Frauke (2010): Dossier Kinder unter drei: Wie und wie viel soll man mit ein- und zweijährigen Kindern sprechen? Kindergarten heute, 04/2010, 39-41.