Marco Gerhard Schinze-Gerber

Biographisches

Akademischer Werdegang:

  • Studium der Mathematik, Geschichts- und Politikwissenschaften in Hannover, Hamburg und Hildesheim
  • Masterarbeit: „Die Ostpolitik des bayerischen Ministerpräsidenten Franz Josef Strauß 1978-88“
  • Dissertation:  „Die Trinität der Deutschland-, Ost- und Europapolitik von Franz Josef Strauß 1952-1988“. Veröffentlichungstitel (2019): "Franz Josef Strauß 1915–1988. Wegbereiter der Deutschen Einheit und Europäer aus Überzeugung“
  • Lehrbeauftragter des Instituts für Geschichte Hildesheim

Berufserfahrung:

  • Bundeswehr – Oberstleutnant d.R.
  • Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Realschulen und Abschluss II. Staatsexamen
  • Fachleiter Geschichte, Oberschule
  • Fachbereichskonferenzleiter GSW (Geschichtlich-Soziale Weltkunde), Oberschule
  • Fachbereichsleiter Gesellschaftslehre, Integrierte Gesamtschule
  • Didaktischer Leiter, Integrierte Gesamtschule
  • Stellv. Schulleiter/ Direktorstellvertreter, Integrierte Gesamtschule

Interessengebiete/ Forschungsschwerpunkt

  • Militärgeschichte
  • Politische Geschichte nach 1945
  • Studentengeschichte