Europagespräche - Änderung !!

Mittwoch, 04. Januar 2017 um 09:28 Uhr

Am Montag, den 9.1., VHS, Riedelsaal, 18h 15, kann der angekündigte Vortrag von Herrn Kohler leider nicht stattfinden. Der Referent musste kurzfristig absagen. Der Vortrag kann zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

In Anknüpfung an den zuletzt gehörten Vortrag von Dr. Maximilian Graf
zum Thema "Österreich und die DDR 1949–1990" wird Herr Gehler selbst einen Vortrag zum Thema anbieten:

Die DDR als 13. EG-Mitglied? Zwischen österreichischem EG-Beitrittsgesuch und dem Vollzug der deutschen Einigung 1989/90

Der Vortrag beschäftigt sich mit drei Fragen: erstens wie die österreichischen EG-Beitrittsbemühungen durch die dynamische deutsch-deutsche Entwicklung der Jahre 1989/90 berührt wurden, zweitens inwieweit die DDR noch auf eine stärkere Heranführung an die EG setzte und sogar auf eine direkte Einbindung durch Vollmitgliedschaft in die Europäische Gemeinschaften hoffte, um ihre Fortexistenz zu sichern, und drittens wie Brüssel und Bonn auf diese integrationspolitischen Absichten in Wien und Ost-Berlin reagierten.