Aktuelles

11. Juni 2018 Konferenz „Sport als Heimat?“: Interview mit Professorin Vera Volkmann

Die Fußball-WM beginnt in Kürze. Was kann Sport bewirken – nachgefragt bei Vera Volkmann. Die Professorin organisiert die Jahrestagung des Zentrums für Bildungsintegration zum Thema „Sport als Heimat?“. Eine Anmeldung ist bis zum...

04. Juni 2018 Juniorprofessorin für Bildungssoziologie: Antrittsvorlesung von Janna Teltemann

Janna Teltemann forscht und lehrt als Juniorprofessorin für Bildungssoziologie an der Universität Hildesheim. In ihrer öffentlichen Antrittsvorlesung stellt sich die Soziologin am Mittwoch, 13. Juni 2018, den...

23. Mai 2018 Rechtspsychologie: Tagung zu Prognosegutachten im Strafrecht

Seit einem Jahr bildet die Universität Hildesheim Spezialisten für Rechtspsychologie aus. Erstmals in der Bundesrepublik wurde an einer staatlichen Universität eine Professur für Rechtspsychologie eingerichtet. Der...

17. Mai 2018 „Förderung ist ein Ansporn für gute wissenschaftliche Praxis“

Die Universität unterstützt den wissenschaftlichen Nachwuchs und fördert wissenschaftliche Leistungen und Erfolge. Noch bis zum 30. Mai 2018 können sich Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem Fachbereich „Erziehungs-...

04. Mai 2018 Hilfestellung zur Organisationsentwicklung von Kitas

Wie können Kitas mit dem Ausbau von Betreuungsplätzen und dem bundesweiten Personalnotstand umgehen? Wissenschaftlerinnen der Universitäten Hildesheim und Heidelberg veröffentlichen ein Handbuch für die Weiterentwicklung von...

03. Mai 2018 Forschungscluster untersucht internationale Wissenschaftskarrieren

Hildesheimer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler befassen sich im Forschungscluster „Hochschule und Bildung“ mit internationaler Mobilität im Wissenschaftssystem. „Die großen Themen, die uns heute umtreiben, kann keiner mehr...

03. Mai 2018 Evangelische Theologie: Studienreise nach Israel

Studentinnen und Studenten des Lehramtsfaches evangelische Theologie haben gemeinsam mit Hochschulpastorin Uta Giesel während einer „Springschool“ bedeutsame theologische und historische Orte in Israel besucht.