Alles anders im Sommer 2020??

Nicht ganz! Auch in Zeiten von Corona wird unser Schlüsselkompetenz-Programm stattfinden.
Erfreulicherweise gibt es für fast alle Seminare bereits jetzt geplante Digital-/Online-Alternativen. Vielen Dank an dieser Stelle allen FüSK-Dozierenden für ihren engagierten (Doppel-) Einsatz bei der Vorbereitung!

Bis auf Weiteres planen wir das Programm zweigleisig: Präsenzveranstaltung, wenn möglich – Online-Alternative, falls nötig. Die angekündigten Termine bleiben in beiden Varianten dieselben. Wir halten Sie auf dem Laufenden. Aktuelle Änderungen veröffentlichen wir hier auf unserer FüSK-Seite und natürlich im LSF.


Schlüsselkompetenzen sind nicht nur gut für‘s Studium. Sie erweitern auch persönliche Kompetenzen und statten die Teilnehmenden mit einem PLUS für den Berufseinstieg aus. Die Workshop-Themen reichen daher vom Erlernen neuer Techniken und Methoden bis zum Training sozialer, interkultureller oder persönlicher Fähigkeiten.

So geht's: Das neue Schlüsselkompetenz-Programm erscheint jeweils zu Beginn eines Semesters und findet in der vorlesungsfreien Zeit statt. Alle Veranstaltungen sind freiwillig und kostenfrei und daher schnell belegt! Am Besten gleich zu Beginn des Semesters für den Wunsch-Workshop im LSF anmelden und auf “Zulassung” warten. "Angemeldete" (und nicht zugelassene) Interessierte bleiben bei uns auf der Warteliste! Nachrückerplätze werden gegebenenfalls noch kurzfristig vor Beginn der Veranstaltung vergeben. Bitte seien Sie fair zu den Interessierten auf den Wartelisten und melden Sie sich schnell aus dem LSF ab, wenn Sie einen Termin nicht mehr wahrnehmen können oder möchten. Vielen Dank für Ihre Mitwirkung!

Kommen Sie gut durch dieses ungewöhnliche Sommersemester und bleiben Sie gesund und neugierig!

Ihr FüSK-Team

Im LSF finden Sie die FüSK-Angebote unter:

Lehrveranstaltungen / Fachbereichsübergreifende Veranstaltungen / Fachübergreifende Schlüsselkompetenzen"

bzw. in der Rubrik "Veranstaltungen der Zentralen Studienberatung".

 

Sommerprogramm 2020

In den  Veranstaltungsbeschreibungen befinden sich wie immer auch die Direktlinks zur Anmeldung im LSF.

August 2020

Umgang mit Stimme und Sprache (Atem-, Stimm- und Sprechtraining) | Dienstag, 04. August 2020

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Präsenzveranstaltung, wenn möglich - Online-Alternative, wenn nötig. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

In diesem Workshop werden Sie dazu angeleitet, entspannter mit Ihrer eigenen Stimme umzugehen sowie die Wirkung Ihrer eigenen Stimme und Körpersprache bewusst zu nutzen und richtig einzusetzen. Jede/r Teilnehmer/in arbeitet intensiv und praktisch daran, seine verbale und nonverbale Ausdruckskompetenz zu steigern und erhält ein individuelles Feedback. Inhalte: Vermittlung von Basiswissen der Sprechtechnik, Vorstellung eines möglichen Atem-, Stimm- und Sprechtrainings, Übungen zur Stützung und Kräftigung der Stimme, Untersuchung von Stimmführung, Artikulation, Sprachmelodik, Dynamik und  Stimm-Modulation, Übungen zum Sprechen über Distanz, Vermittlung von Grundsätzen der Vortragstechnik, Umgang mit Lampenfieber

Bringen Sie bitte eine Decke (oder Gymnastikmatte) und bequeme Kleidung mit! Sämtliche Inhalte werden praktisch erprobt.

Termin: Dienstag, 04. August 2020
Uhrzeit: 10.00 s.t. - 18.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Workshop
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Forum, Raum N 330
Trainer: Udo Jolly

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9053

Stimme und Präsenz | Mittwoch, 05. August 2020

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Präsenzveranstaltung, wenn möglich - Online-Alternative, wenn nötig. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

In diesem Workshop werden Sie dazu angeleitet, das eigene Ausdruckspotenzial zu aktivieren und die individuelle Körpersprache bewußt einzusetzen.
Weitere Themenfelder:
- Anleitung zur Aktivierung des eigenen Ausdruckspotenzials und zum bewußten Einsatz der individuellen Körpersprache
- Anleitung zum individuellen Präsenztraining
- Anleitung zu einem entspannten und wirkungsvollen Umgang mit der eigenen Stimme
- Umgang mit Lampenfieber und Blackouts

Termin: Mittwoch, 05. August 2020
Uhrzeit: 10.00 s.t. - 18.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Workshop
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Forum, Raum N 330
Trainer: Udo Jolly

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9063

Adobe InDesign: Grundlagenmodul | Donnerstag, 06. August bis Freitag, 07. August 2020

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Präsenzveranstaltung, wenn möglich - Online-Alternative, wenn nötig. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

DTP-Programme (Desktop-Publishing) wie Adobe InDesign gewinnen heutzutage immer mehr an Bedeutung. Das Erstellen von Flyern und Postern, Prospekten und Magazinen ist gerade bei projektorientierten Arbeitsfeldern ein wesentlicher Bestandteil der Öffentlichkeitsarbeit. Selbst wer nicht direkt in diesem Bereich arbeitet, kann durch einige Grundkenntnisse wesentlich erfolgreicher Konzepte und Ideen visualisieren oder Mengentext (auch in Kombination mit Bildern und Tabellen) wie bspw. Seminar- und Abschlussarbeiten ansprechend layouten. Die hierfür erforderlichen Grundkompetenzen sollen in diesem Seminar kompakt vermittelt werden.

Termin: Donnerstag, 06. und Freitag, 07. August 2020
Uhrzeit: jeweils 10.00 s.t. - 17.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Workshop
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Gebäude G, G 107
Trainerin: Jacqueline Moschkau

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9055
 

Wissenschaftliches Schreiben leicht(er) gemacht | Montag, 10. August bis Mittwoch, 12. August 2020

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Präsenzveranstaltung, wenn möglich - Online-Alternative, wenn nötig. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

In diesem Kurs werden alle Arbeitsschritte von der Planung bis zur Überarbeitung des fertigen Textes in den Blick genommen. Sie lernen vielfältige Techniken kennen, um Ihre Ideen zu strukturieren und zu formulieren, um den Schreibprozess zu gestalten, um die passende Litertur zu suchen und in Ihren Text einzubinden, um den roten Faden zu behalten und schließlich Ihren Text systematisch zu überarbeiten.

Termin: Montag, 10. bis Mittwoch, 12. August 2020
Uhrzeit: jeweils 09.00 s.t. - 14.30 Uhr
Veranstaltungsformat: Workshop
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Forum, N 330
Trainerin: Jana Zegenhagen

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9060

Photoshop für Einsteiger_innen | Donnerstag, 13. August 2020

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Präsenzveranstaltung, wenn möglich - Online-Alternative, wenn nötig. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

In diesem Workshop werden grundlegende Kenntnisse für den Umgang mit digitalen Bildern erläutert. Der Fokus liegt auf jenen Photoshop-Werkzeugen, die das Basis-Handwerkszeug in der Bildbearbeitung darstellen. Diese werden Schritt für Schritt vorgestellt und selbstständig angewendet. Dabei lernen die Teilnehmer*innen u.a. Bildgröße-Manipulation, Transformationsmodus und leichte Retuschierfunktionen sowie die Unterscheidung von destruktivem und nicht-destruktivem Arbeiten in Photoshop kennen.

Der Workshop richtet sich an Einsteiger*innen in Adobe Photoshop ohne Vorkenntnisse sowie an Anwender*innen, die ihre Vorkenntnisse auffrischen und erweitern wollen. Das sichere Arbeiten unter Windows XP/7 oder Mac OS X wird vorausgesetzt. Das Lerntempo wird dem Wissensstand und Fortschritt der Teilnehmer*innen angepasst. Der Klärung individueller Fragen und Probleme wird genügend Zeit eingeräumt.

Termin: Donnerstag, 13. August 2020 - neu: Tagesseminar!
Uhrzeit: jeweils 10.00 s.t. - 18.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Workshop
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Forum (Gebäude N), Raum N 330
Trainerin: Jacqueline Moschkau
Hinweis: Achtung - begrenzte Anzahl Plätze!

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9056

NEU! Adobe InDesign: Aufbaukurs für Fortgeschrittene | Freitag, 14. August 2020

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester - mit InDesign-Grundkenntnissen
Hinweis: Präsenzveranstaltung, wenn möglich - Online-Alternative, wenn nötig. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Ob Flyer und Poster, Prospekte und Magazine oder auch Seminar- und Abschlussarbeiten. DTP-Programme wie Adobe InDesign zu kennen und anwenden zu können, wird heutzutage immer wichtiger. Dieser Aufbaukurs knüpft an den InDeisgn-Grundlagen-Workshop an. Dieser (oder ggf. anderweitig erlernte Grundlagen zu Aufbau und Grundfunktionen des Programms) ist Voraussetzung für die Teilnahme. Ziel des Kurses ist es, die InDesign-Kenntnisse zu vertiefen und in praktischen Übungen den Work-Flow zu verbessern. Die erweiterten Funktionen und die Vielfalt des Programms in Hinblick auf Mengentext-Verarbeitung wird im Arbeitsprozess erfahrbar: von Textverkettungen, über halbautomatische Formatierungen wie Absatz- und Objektformate, Platzieren von Bildern mit (automatischen) Bildunterzeilen bis zum automatischen Erstellen von Seitenzahlen und Inhaltsverzeichnis. Diese und weitere Werkzeuge werden Schritt für Schritt vorgestellt und von den Teilnehmer*innen selbstständig angewendet.

Termin: Freitag, 14. August 2020
Uhrzeit: jeweils 10.00 s.t. - 17.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Workshop
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Gebäude G, G 107
Trainerin: Jacqueline Moschkau

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9075

Motivierende Gespräche führen | Dienstag, 18. August 2020

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Präsenzveranstaltung, wenn möglich - Online-Alternative angedacht. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Vielleicht sehen Sie sich oftmals Menschen gegenüber, die scheinbar in einer Motivationslosigkeit gefangen sind und Ihnen mit Widerständen begegnen. Diese Gesprächssituationen werden oftmals als blockiert und anstrengend erlebt. Mittlerweile gibt es empirisch gut untersuchte, wirksame Methoden um Menschen für Veränderungen zu gewinnen und sich dabei nicht zu verausgaben.Der amerikanische Psychologieprofessor Bill Miller und sein brittscher Kollege Steve Rollnick entwickelten aus der Praxis das Motivational Interviewing (MI). MI ist ein weltweit anerkanntes Konzept der Gesprächsführung in anspruchsvollen und schwierigen Gesprächen. Es ist ein pragmatischer, vergleichsweise schnell zu erlernender Ansatz, der insbesondere in Kontexten, in denen sich konfrontative Vorgehensweisen als erfolglos erweisen, empfohlen wird. Ein kommunikatives Methodentrainingt bilden in diesem praxis- und handlungsorientierten Seminar die Grundlage, um bestehende Kompetenzen zu erweitern und neue zu erlernen.

Inhalte

  • Überblick über den Gesprächsführungsansatz gewinnen
  • Praktisches Handwerkszeug in den Basismethoden der Gesprächsführung aneignen (offene Fragen, aktives Zuhören, Wertschätzung, und Zusammenfassung)
  • Methoden im Umgang mit Widerstand, um Gespräche zu deeskalieren, werden erprobt und angewendet
  • Veränderungsfreundliche Aussagen erkennen und entlocken

Termin: Dientag, 18. August 2020
Uhrzeit: 09.00 s.t - 17.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Workshop
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Forum, Raum N 330
Trainer: Andreas Lange

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9073

Impulsworkshop - Achtsamkeitstraining | Donnerstag, 27. August 2020

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester - insbesondere höhere Semester Lehramt
Hinweis: Präsenzveranstaltung, wenn möglich - Online-Alternative, wenn nötig. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Der Berufseinstieg und speziell die Referendariatszeit ist mit vielen neuen Herausforderungen verbunden. Eine besondere Aufgabe in dieser Zeit ist für angehende Lehrer_innen, ganz unterschiedliche Schülerinnen und Schüler zu unterrichten und zu bewerten und gleichzeitig in der Situation von Beobachtung und Bewertung der eigenen Arbeit zu sein. Eine achtsame Haltung ist eine wirksame Möglichkeit auch in schwierigen Situtationen im Berufs- und Schulalltag handlungsfähig zu bleiben. Sich selbst gegenüber immer wieder offen und freundlich zu begegnen, das ist eine zentrale Idee von Achtsamkeit. Durch die Entwicklung solch einer ressourcenorientierten Haltung für sich selbst und Schülerinnen und Schülern gegenüber können Menschen auch in anspruchsvollen Zeiten gut für ihre Gesundheit sorgen.

Inhalte

  • Der Begriff Achtsamkeit wird als Ansatz eingeführt und mit kleinen Übungen für die Teilnehmenden erfahrbar gemacht.
  • Die Kultivierung einer achtsamen Haltung erfordert eine regelmäßige Übungspraxis. Der Workshop bietet einen ersten Einblick in die Thematik und gibt Imulse, Ideen für eine gesunde Selbstfürsorge im Schul- und Berufsalltag zu entwickeln.

Termin: Donnerstag, 27. August 2020
Uhrzeit: 10.00 s.t. - 13.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Workshop
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Forum, Raum N 330
Trainerin: Doris Meißner

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9068

Webinar - Achtsamkeitstraining (5 Termine) | Freitags, ab 28. August 2020

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester - insbesondere Lehramt
Hinweis: Achtung - begrenzte Anzahl Plätze!

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme: Laptop / USB Headset (mit integrierter oder externer Webcam) / WLAN/LAN-Zugang

Das vorliegende digital gestützte Achtsamkeitstraining (5 Termine à 2 Std.) zielt auf die Förderung von Resilienz und Widerstandsressourcen von Lehramtsstudierenden und anderen Berufseinsteiger_innen als Vorbereitung auf den beruflichen Alltag als Lehrende und dient der Unterstützung hinsichtlich ihrer Gesundheit und Balance im Beruf und alltäglichen Leben.
Die Teilnehmenden haben in dem Rahmen des gesamten Angebots die Möglichkeit, das Konzept der Achtsamkeit als resilienzförderliche Haltung kennenzulernen. In spezifischen Übungen können sie die Haltung der Achtsamkeit trainieren und sich auf typische berufliche Situationen vorbereiten.

Inhalte

  • Förderung von Widerstandsressourcen zur Bewältigung von beruflichen Anforderungssituationen in Form eines Onlinetrainings
  • Erweiterung der überfachlichen Kompetenzen
  • “Train the trainer”: Die Teilnehmenden lernen Stressmangement-Methoden kennen, die sie nach dem Kurs an Kommiliton/innen und später auch Schüler/innen weitergeben können.

Termine: Freitags, 28. August / 11. September / 18. September / 02. Oktober / 09. Oktober 2020
Uhrzeit: jeweils 09.00 s.t. - 11.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Online-Workshop
Ort: ohne Ort
Trainerin: Doris Meißner

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9069

September 2020

Fit für die Steuererklärung! | Mittwoch, 02. September 2020

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Achtung: Nur als Präsenzveranstaltung  - wir halten Sie auf dem Laufenden.

Muss ich für meine (Neben-)Tätigkeit Einkommensteuer bezahlen? Bin ich vielleicht sogar umsatzsteuerpflichtig? Darf ich zwei Minijobs nebeneinander haben? Das sind Fragen, die viele Studierende beschäftigen. Das Seminar gibt einen Überblick über die steuerlichen Pflichten und Besonderheiten beim Ausfüllen von Steuererklärungen für alle, die neben ihrem Studium in einem angestellten Verhältnis arbeiten.

Hinweis: Studierende, die selbstständig tätig sind (oder sich noch in Planung befinden), finden viele informative Veranstaltungen während der jährlich im November an der Universität stattfindenden 'Internationalen Gründerwoche' (GE-Week). Näheres immer ab Herbst unter: www.universität-hildesheim.de/geweek

Termin: Mittwoch, 02. September 2020
Uhrzeit: 09.00 s.t. - 13.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Seminar
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Forum, Raum N 009
Trainerin: Helga Merkel

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9061

Oh je, ich muss eine Veranstaltungs organisieren! | Donnerstag, 03. September 2020

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Achtung: Nur als Präsenzveranstaltung - wir halten Sie auf dem Laufenden.

Tagung, Konzert, Theaterfestival, Sportfest - Veranstaltungen gibt es zahlreiche. Wer sich zum ersten mal mit der Organisation befasst, steht vor vielen Fragen. Wie gehe ich an die Organisation heran? Wie strukturiere ich die vielen Aufgaben? Welche Verantwortung habe ich? Welche Genehmigungen, Vorschriften und Verordnungen müssen beachtet werden? In dem Workshop gehen wir diesen Fragen an unterschiedlichen Beispielen nach.

Inhalte

  • Eigene Veranstaltung planen und organisieren
  • Erlernen von Planungsmethoden
  • Überblick über Rechtsvorschriften: Einblick in Genehmigungen, Vorschriften und Verordnungen
  • Bewertung von Gefahrenpotentialen

Termin: Donnerstag, 03. September 2020
Uhrzeit: 10.00 s.t. - 15.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Workshop
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Forum, Raum N 330
Trainer: Hans-Ullrich Borchert

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9064

So überzeugend kann ich wirken - Selbstpräsentation & Rhetorik (mit Video-Analyse) | Freitag, 04. September bis Samstag, 05. September 2020

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Präsenzveranstaltung, wenn möglich - Online-Alternative, wenn nötig. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Wie Sie bei einem öffentlichen Auftritt oder bei einem Redebeitrag in Ihren Vorlesungen oder Seminaren wirken, hängt vom Inhalt des Gesagten ab. Ebenfalls entscheidend für Ihren Erfolg sind aber auch Ausstrahlung, Stimme, Körpersprache, die richtigen Formulierungen und vor allem der Glaube an sich selbst. Durch Ihre überzeugende Kommunikation werden Sie in Zukunft noch stärker das Interesse Ihrer Gesprächspartner wecken, sie begeistern und mitreißen – und zwar insbesondere durch Ihre gezielt eingesetzte Sprache. In diesem Workshop werden Sie die Gelegenheit bekommen, anhand von Fallbeispielen und konkreten Situationen Ihren Auftritt aktiv zu üben und so Ihre Selbstsicherheit und Rhetorik zu optimieren. Den Höhepunkt dieses Tagesseminars bildet eine Videoaufzeichnung von Ihrem Vortrag und ein Feedback hierzu.

Inhalte

  • Motivation & Einstellung (Erfolgsfaktoren: Ihr persönliches „USP", Lampenfieber überwinden)
  • Aufbau Ihrer Präsentation / Rede (Thema / Ziel / Zweck?, Gliederung)
  • Sprache: Auftritt / Auftreten (Stimme, Gestik & Haltung)
  • Videoaufzeichnung / Video-Feedback

Termin: Freitag und Samstag, 04. bis 05. September 2020
Uhrzeit: Fr, 14.00 s.t. - 18.00 Uhr und Sa, 09.00 s.t. - 17.00 Uhr
Veranstaltungsformat: Workshop
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Forum, Raum: Fr, N 332 und Sa, N330
Trainer: Rainer Hariefeld

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9051

Office 2016 für's Studium - WORD | Dienstag, 15. September 2020

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Präsenzveranstaltung, wenn möglich - Online-Alternative, wenn nötig. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Word 2016 bietet verschiedene Instrumente zur Gestaltung umfangreicher Dokumente: Hausarbeiten, Referate, Bachelor- und Masterarbeiten. In diesem Workshop wird anhand praktischer Beispiele gezeigt, wie man dank Dokument- und Formatvorlagen wissenschaftliche Arbeiten erstellen kann. Auch Verweise , Zitieren sowie Inhalts- und Bildverzeichnisse sind Thema in diesem Workshop.

Inhalte

  • Erstellen eigener Dokumentvorlagen für wissenschaftliche Arbeiten
  • Arbeit mit Formatvorlagen
  • Zitieren und Verweise
  • Erstellen verschiedener Verzeichnisse

Termin: Dientag, 15. September 2020
Uhrzeit: 15:45 s.t. - 18:45 Uhr
Veranstaltungsformat: Workshop
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Gebäude G, G 107 (Medienraum)
Trainerin: Svitlana Albers-Makedonska

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9070

Office 2016 für's Studium - EXCEL | Mittwoch, 16. September bis Donnerstag, 17. September 2020

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Präsenzveranstaltung, wenn möglich - Online-Alternative, wenn nötig. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

In diesem Workshop machen Sie sich mit grundlegenden Excel-Funktionen vertraut. Sie erstellen und bearbeiten Tabellen. Sie lernen, die grundlegenden Formeln anzuwenden. Sie bereiten umfangreiche Tabellen fürs Drucken vor und können diese Tabellen sortieren und filtern.

Inhalte

  • Erstellen und Formatierung eigener Tabellen
  • Durchführung einfacher Berechnungen
  • Arbeiten mit verschiedener Zahlenformaten
  • Formeln einsetzen und kopieren
  • Sortieren und Filtern von Tabellen

Termin: Mittwoch, 16. bis Donnerstag, 17. September 2020 - Neu: 2 tägiges Seminar!
Uhrzeit: jeweils 15:45 s.t. - 18:45 Uhr
Veranstaltungsformat: Workshop
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Gebäude G, G 107 (Medienraum)
Trainerin: Svitlana Albers-Makedonska

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9071

Office 2016 für's Studium - POWERPOINT | Freitag, 18. September 2020

Zielgruppe: Studierende aller Fachrichtungen und Fachsemester
Hinweis: Präsenzveranstaltung, wenn möglich - Online-Alternative, wenn nötig. Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Dank PowerPoint 2016 können Sie ihre Vorträge mit einer ansprechenden und interessanten Präsentation unterstützen. Lernen Sie in diesem Workshop Prätentionen zu gestalten, Effekte, Animationen, Audio und Video hinzufügen, Grafiken und Diagrammen zu erstellen.

Inhalte

  • Erstellen von ansprechenden PowerPoint-Präsentationen
  • Einsatz von Video- und Audioelementen in der Präsentation
  • Grafiken und Animationen

Termin: Freitag, 18. September 2020
Uhrzeit: 15.45 s.t. - 18:45 Uhr
Veranstaltungsformat: Workshop
Ort: Hauptcampus (Universitätsplatz 1), Gebäude G, G 107 (Medienraum)
Trainerin: Svitlana Albers-Makedonska

Anmeldung im LSF unter folgendem Link: LSF 9072


Kontakt zu FüSK

Marion Kammritz

Foto

Contact:

Telephone: +49 5121 883 92242
email contact form
Room: N 149 - Forum - Hauptcampus
Consultation time: Sprechzeiten: www.uni-hildesheim.de/zsb/kontakt-und-sprechzeiten/sprechzeiten-zentrale-studienberatung-zsb
Homepage: https://www.uni-hildesheim.de/zsb Homepage

Programm zum Download


...und noch mehr! Hier folgen weitere Veranstaltungshinweise und nützliche Links zu anderen Anbieter_innen:

Lese- und Schreibzentrum Universität Hildesheim - siehe auch Workshop "Wissenschaftliches Schreiben leicht(er) gemacht!" (LSF 9060)

Weitere unterstützende Angebote für Studierende zum Thema wissenschaftliches Arbeiten finden Sie auf den Seiten des Lese- und Schreibschreibzentrums (LSZ). Dort finden sich auch geschulte Gesprächspartner_innen, mit denen Sie sich über Ihre Lese- und Schreibpraxis austauschen können. Hier geht es auf die Seiten des LSZ:

Lese- und Schreibzentrum

"Go:Intercultural!" Qualifizierung für interkulturelle Kommunikation und Kompetenz - Neustart wieder zum Sommersemester 2020!

Lust auf interkulturelle Kompetenzen? Ab dem Sommersemester 2020 bietet das Veranstaltungsprogramm "Go:Intercultural" auf der Website des International Office (IO) - trotz Corona - wieder die ersten Veranstaltungen an. Mehr zum Angebot, aktuelle Hinweise und die Sprechzeiten finden Sie hier:

Go:Intercultural

"Motiviert Studiert" - Universität Greifswald

Über den universitären 'Tellerrand' geschaut: Das Team von "Motiviert Studiert" der Universität Greifswald hat viele Tools für mehr Freude am Lernen entwickelt. Zum Einstieg ins Thema findet man dort auch einen unterhaltsamen Science-Slam. Zum kostenlosen Download der Uni Greifswald geht es hier:

Motiviert Studiert

Filmreihe "Lernen lernen" - ZSB der RWTH Aachen

Von der Zentralen Studienberatung der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen wurde eine Filmreihe zum Thema „Lernen lernen“ entwickelt, die seit Anfang 2020 für alle Interessierten offen zugänglich gemacht wurde. Die Filme sind als Open Educational Resource über diesen Link erreichbar:

Lernen lernen