Article

1.2 Endlich Wertschätzung

Thursday, 21. March 2019 um 09:00 Uhr

Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter wünscht sie sich: Wertschätzung. Sie ist die immaterielle Währung der Motivation und trägt zur Arbeitszufriedenheit bei. Und obwohl wir um ihre Wirkung wissen, bleibt sie im Arbeitsalltag immer wieder aus, oft unbeabsichtigt, oft jedoch mit negativen Auswirkungen. Fast jede und jeder wird schon einmal die Erfahrung gemacht haben, dass das eigene Engagement nicht gesehen und gewürdigt wird. Ist dies auf Dauer so, werden wir unzufrieden. Doch um nicht-wertschätzendes Verhalten am Arbeitsplatz und unter Kolleg_innen zu durchbrechen, besteht die Möglichkeit, mit einfachen Mitteln selbst aktiv zu werden.

Dafür behandeln wir diese Themen:

  • Was bedeutet Wertschätzung für mich?
  • Was passiert, wenn sie unterlassen wird?
  • Was führt zur Unterlassung?
  • 4 Schritte, die zu mehr Wertschätzung führen

An diesem Tag entwickeln Sie eigene Ideen, was Sie selbst dazu beitragen können, um in Zukunft (mehr) Wertschätzung zu erhalten.

Ort: Stiftung Universität Hildesheim, Hauptcampus, Forum N332
Termin: Donnerstag, 21.03.2019, 09:00 bis 16:00 Uhr

Zur Online-Anmeldung