Lehrentwicklung und Hochschuldidaktik (HoDiDa)

Ein Programm für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die die Qualität Ihrer Lehrtätigkeit weiterentwickeln und professionalisieren möchten.

Unser strukturiertes, modular aufgebautes Hochschuldidaktik-Curriculum gibt insbesondere dem wissenschaftlichen Nachwuchs die Möglichkeit zur systematischen Professionalisierung der eigenen Lehrtätigkeit.
Das Curriculum besteht aus 4 Grundmodulen, deren Aktualität und Qualität durch die enge Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Hochschuldidaktik für Niedersachsen (kh:n) gesichert ist. Nach erfolgreicher Teilnahme an allen Grundmodulen vergibt die Universität Hildesheim ein hausinternes Zertifikat. Dieses Zertifikat ist anrechenbar auf das Landeszertifikat Hochschullehre Niedersachsen und abgestimmt auf die bundesweiten Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktik (DGHD).
Auch unsere HoDiDa-Zusatzmodule sind als Wahlpflichtmodule anrechenbar auf das Landeszertifikat.

Veranstaltungsort ist die Stiftung Universität Hildesheim, Hauptcampus, Forum, Raum N 330
Teilnahmegebühr: 60,00€ für Vollzeitbeschäftigte
                                  50,00€ für Teiltzeitbeschäftigte
                                  Teilnahmegebühr HAWK wird gesondert berechnet

Zusatzmodule 2020

Zusatzmodul 3 | E-Learning hands-on! In zwei Tagen von PowerPoint zu attraktiven E-Learning-Kursen! | 11. & 12.12.2020

Die Erstellung von attraktiven E-Learning Kursen ist kinderleicht! Nach zwei Seminartagen wandeln Sie PPT Unterlagen an Ihrem Rechner um, produzieren eigene Erklärvideos und Bildschirmaufzeichnungen und gestalten so interaktive E-Kurse, die Ihren Studierenden modernes orts- und zeitunabhängiges Lernen ermöglichen.

Wir nutzen dazu kostenlose Testversionen der erforderlichen Software.

Sie werden mit Storyline, dem führenden Autorentool für E-Learnings arbeiten und kennenlernen, wie Ihre aus PPT importierten Unterlagen vertont und interaktiv gestaltet werden.

Zudem werden Sie mit Camtasia arbeiten und während des Seminars eigene Videos und Bildschirmaufzeichnungen für den E-Kurs produzieren.

Zur Aktivierung der Studierenden bietet Storyline viele interaktive Aufgaben und Tests. Wir binden diese, wie viele weitere Funktionen, in das Lernpaket ein und veröffentlichen zum Abschluss des Seminars Ihren ersten E-Kurs auf einer Lernplattform.

Teilnahmevoraussetzung:

  • Laptop (IBM kompatibel)
  • Webcam und ein Headset
  • Kostenlose Testversionen von Articulate Storyline und Camtasia müssen vorab auf Ihrem Laptop installiert sein
    (30 Tage gültig)

Maximal 10 Teilnehmer*innen!

Termin:
Freitag, 11. Dezember 2020, 13:00 bis 19.00 Uhr &
Samstag, 12. Dezember 2020, 9:30 bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Stiftung Universität Hildesheim, Hauptcampus, Forum, Raum N330

Veranstaltungsleitung:
Prof. Dr. Jochen Krieger, Dipl. Ing., Hochschule Aschaffenburg

Anmeldeschluss:
26. November 2020

Zur Online-Anmeldung

In Kürze finden Sie hier die hochschuldidaktischen Angebote für das Jahr 2021...

Bildnachweis: Mr. Nico / photocase.de