Literarischer Salon– Dichter dran: Das Grundgesetz

Wednesday, 22. May 2019 um 18:00 Uhr

Eine Veranstaltungsreihe des Lese- und Schreibzentrums der Universität Hildesheim

Wo? Leselounge der Universitätsbibliothek

Thema: "Dichter dran!" – Literarisches Gespräch zu einem Klassiker

Info: Auch unser Grundgesetz ist ein Klassiker: Sein 70. Geburtstag ist uns Anlass, über diesen bedeutenden, in seiner Klarheit vielfach durchaus schönen Text nachzudenken. Wie die Literatur braucht das Recht die Auslegung, und wie jeder Kanon lebt auch dieser vom Wiederlesen: Wir meinen, es lohnt sehr, im Jahr 2019 über Sätze wie „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ (§1) , „Alle Menschen sind gleich“ (§3), „Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei“ (§5) zu sprechen – und den Dialog zwischen Literatur und Recht zu führen. Dazu wird auch Matthias Wrase, Professor für Öffentliches Recht, beitragen.

Literarische Gespräche und Lesungen bietet der Literarische Salon der Universität Hildesheim an.
Das Deutschinstitut lädt im Sommersemester 2019 wieder alle Interessierten ein, sich über Leseerfahrungen und Neuerscheinungen auszutauschen und mit Autoren ins Gespräch zu kommen.
Alle Veranstaltungen sind öffentlich.