hi*queer & gesellschaft*macht*identität: Liebespaar, küsst euch ma! - Vortrag und Gespräch

Wednesday, 07. August 2019 um 18:00 Uhr

Die Veranstaltung ist Teil der Vortragsreihe gesellschaft*macht*identität der queerfeministischen Hildesheimer Hochschulinitiative hi*queer.

Wo? Alte Bibliothek, HAWK Hildesheim (Brühl 20, 31134 Hildesheim). Der Veranstaltungsort ist ebenerdig erreichbar und befindet sich im Erdgeschoss. Eine barrierefreie Toilette ist via Fahrstuhl zu erreichen.

Wann? 18 Uhr

Referentin:  Gesa Mayer

Info: Wie soll das gehen, politisch zu lieben? Wie kann es möglich sein, das politisch-aktive Sein Nach gängigen Vorstellungen sollten sich Liebesbeziehungen und Intimität ausschließlich zwischen je zwei Menschen abspielen. Idealerweise ergänzen sich beide Partner_innen perfekt, und Hingezogenheit zu mehr (oder weniger) als einer Person zurzeit gilt als hochproblematisch. Die Beziehungsphilosophie der Polyamorie dagegen behauptet, es sei durchaus möglich und wünschenswert, mehrere zugleich zu lieben – und stellt damit gesellschaftliche Gewissheiten über Liebe und Begehren grundlegend infrage. Oder? Vortrag und Gespräch laden ein, sich das Verhältnis von Mono- und Polyamorie mal etwas genauer anzusehen.

weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe, zu den Inhalten, Zeiten und Örtlichkeiten gibt es unter hiqueer.de/gmi/sommer-2019

Anmeldung: Bitte anmelden unter kontakt(at)hiqueer.de