Sozial- und Organisationspädagogik | Bachelor of Arts (B.A.)

Fachbereich 1: Erziehungs- & Sozialwissenschaften

© stock.adobe.com / vege
Teaser Bachelorstudiengang Sozial- und organisationspädagogik | Bachelor of Arts (B.A.)

Studienabschluss: Bachelor of Arts
Regelstudienzeit: 6 Semester
Studienbeginn: jeweils zum Wintersemester

Der Bachelorstudiengang Sozial- und Organisationspädagogik (B.A.) vermittelt theoretische und praktische Kompetenzen für Leitungs- und Entwicklungsfunktionen in den sozialen Diensten - z. B. der Kinder- und Jugendhilfe, den arbeitsmarktorientierten sozialen Diensten, dem Gesundheitswesen, in der sozialen Infrastruktur für ältere Menschen - ebenso wie für wissenschaftliche Tätigkeiten auf diesem Gebiet.

Zu den praktischen Anteilen im Studium der Sozial- und Organisationspädagogik gehört die Entwicklung von pädagogischen Kompetenzen (z. B. Gesprächsführung), Methodenkompetenzen (z. B. Moderationstechniken) sowie organisationsbezogenen Kompetenzen (z. B. Organisationsdiagnose).

Informationen des Fachbereichs – Für weitere Informationen des Fachbereichs zum Bachelorstudiengang folgen Sie nachstehendem Link: Sozial- und Organisationspädagogik (B.A.)

Auf einen Blick: Sozial- und Organisationspädagogik an der Uni Hildesheim studieren

Alle Informationen zu Bachelorstudiengang Sozial- und Organisationspädagogik können Sie unter folgendem Link in der Studiengangsbroschüre in gebündelter Form nachlesen:

Studiengangsbroschüre zum Download

Beispielhafte Studieninhalte im Bachelorstudiengang Sozial- und Organisationspädagogik

  • Handlungsfelder der Sozial- und Organisationspädagogik
  • Kernprobleme des pädagogischen Handelns
  • Handeln in Organisationen
  • Institutionelle und gesellschaftliche Rahmenbedingungen der Sozial und
    Organisationspädagogik: Historische und aktuelle Entwicklungen
  • Recht: institutionellen Rahmenbedingungen und die rechtlichen Anforderungen an fachlich kompetentes Handeln

ergänzende Inhalts-/Handlungsfelder

  • Erziehungswissenschaft
  • Soziologie
  • Psychologie
  • empirischen Forschungsmethoden

Zweimonatiges Praktikum

Studien- und Prüfungsordnungen

Studien- und Prüfungsordnungen des Bachelorstudiengangs Sozial- und Organisationspädagogik (B.A.) finden Sie unter folgendem Link zum Download im elektronischen Verkündungsblatt:

Ordnungen Sozial- und Organisationspädagogik (B.A.)

Berufsperspektiven

Für folgende - exemplarisch genannte - Berufsfelder und Branchen qualifizieren Sie sich mit dem Abschluss des Bachelors Sozial- und Organisationspädagogik

  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe
  • Behindertenhilfe
  • Straffälligen- und Strafgefangenenhilfe
  • Sozialpolitiköffentliche Verwaltung
  • Personalentwicklung
  • Fort- und Weiterbildung

Masterperspektiven

An der Universität Hildesheim können Sie folgende weiterführende Masterstudiengänge an den Bachelor Sozial- und Organisationspädagogik anschließen:

Zugangs- und Zulassungsvoraussetzungen

Bewerbung für das 1. Semester

Der Studiengang ist zulassungsbeschränkt, d. h., Sie müssen sich um einen Studienplatz bewerben. Die Bewerbung erfolgt über das Online-Bewerbungsportal ab Anfang Juni (zum Wintersemester) eines Jahres.

Zulassungsvoraussetzung

  • Abitur oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss
  • Weitere Informationen zur Zulassung finden Sie unter folgendem Link (elektr. Verkündungsblatt): Auswahlordnung

Die Ergebnisse vergangener Zulassungsverfahren (sog. NC-Werte) finden Sie unter folgendem Link im Abschnitt "Grenzwerte nach Leistung und Wartezeit (sog. NC-Werte)": Allgemeine Informationen & Zulassungsvoraussetzungen

Studieren ohne Abitur – Informationen zum Studium ohne Abitur finden Sie unter folgendem Link: Studieren ohne Abitur – Hochschulzugang an der Universität Hildesheim

Bewerbung für ein höheres Semester

Die Bewerbung erfolgt über einen formalen Zulassungsantrag. Den Antrag und weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link im Abschnitt "Hochschulwechsel": Studienfach-, Hochschulwechsel & Zweitstudium

Bewerbung

Teaaser Bewerbung Bachelor (Bewerbungsportal & aktuelle Bewerbungsverfahren)

© Luzie Almenraeder

Aktuelle Informationen zum Bewerbungsverfahren, mögliche Veränderungen von Fristen und das Online-Bewerbungsportal finden Sie unter folgendem Link :

Bewerbungsportal & aktuelle Bewerbungsverfahren

Teaser Bewerbung internationale Studienbewerber_innen

Foto © Christopher Jahn / Photocase.de

Grundsätzlich wird für eine Bewerbung das Sprachniveau C1 der deutschen Sprache vorausgesetzt. Die Bewerbung erfolgt direkt über Uni-Assist unter folgendem Link:

Bewerbungsplattform: Uni-Assist

CampusCenter | Zentrale Studienberatung (ZSB)

Das CampusCenter ist die erste Kontaktstelle für Studierende und Studieninteressierte zu allen Bereichen der Universität und des Studiums. Die studentischen Mitarbeiter_innen des CampusCenters finden Sie am Hauptcampus der Universität Hildesheim im Forum, 1.OG.

Servicezeiten & Kontakt

Icon CampusCenter OrtCampusCenter Universität Hildesheim: Hauptcampus – Universitätsplatz 1 – Forum 1.OG

Icon CampusCenter Telefon05121 883 55555

Icon CampusCenter E-MailKontaktformular

Icon CampusCenter SprechzeitenMontag bis Donnerstag: 09.30 Uhr – 17.00 Uhr und Freitag: 09.30 Uhr – 14.00 Uhr

Immatrikulations- und Prüfungsamt

Für Fragen zur Einschreibung oder aber zu Prüfungsleistungen wenden Sie sich bitte unter folgenden Links an die zuständigen Einrichtungen:

Fachstudienberatung und Beratung für Anrechnungsfragen

© Daniel Kunzfeld
Teaser Darum ein Studium an der Universität Hildesheim

Darum Uni Hildesheim

Gute Gründe, um sich für ein Studium in Hildesheim zu entscheiden, gibt es zahlreiche –  wir nennen Ihnen drei:

Kurztrailer über die Universität Hildesheim