HANNOVERSCHE ALLGEMEINE ZEITUNG: Land will 50 neue Professuren für den digitalen Wandel

Wednesday, 30. January 2019 um 08:00 Uhr

Die HANNOVERSCHE ALLGEMEINE ZEITUNG berichtet über die Rolle der Hochschulen im digitalen Wandel: Die Hochschulen in Niedersachsen sollen helfen, das Land besser für den digitalen Wandel zu wappnen, so die HAZ. Die niedersächsische Landesregierung plant 50 neue Professuren für den digitalen Wandel zu schaffen. Der Vorsitzende der Landeshochschulkonferenz und Präsident der Universität Hildesheim, Wolfgang-Uwe Friedrich, begrüßte die Ankündigungen des Wissenschaftsministers und sagte: „Wir sind spät dran, aber jetzt kommt endlich Bewegung in die Sache.“

Quelle: Hannoversche Allgemeine Zeitung, Titelseite, 30.01.2019