Im Pressespiegel der Stiftung Universität Hildesheim finden Sie ausgewählte Presseberichte, die über die Universität Hildesheim informieren. Die Artikel stammen aus der lokalen Zeitung und dürfen durch die Universität als jpg-Datei mit Quellenangabe veröffentlicht werden. Hier finden Sie eine Auswahl, vor allem größere Textbeiträge. Veranstaltungsankündigungen sind i.d.R. nicht enthalten.

Presseclippings sind grundsätzlich geschützt. Daher finden Sie in diesem Archiv vorrangig Beiträge, aus den regionalen Medien, für die wir die Freigabe erhalten haben. Sofern Sie nach speziellen Themen suchen oder Meldungen vermissen, wenden Sie sich bitte direkt an das Team der Pressestelle.

16000 Euro Hilfe für Studenten

Sparkasse spendet für Notfonds. Die Universität, die Hochschule für angewandte Wissenschaften und Kunst (HAWK) sowie die Technische Universität...

Uni hilft Fahrern auf die Sprünge

Forscher der Uni Hildesheim wollen dabei helfen, dass die Fahrzeuge der Furhparks dennoch die besten und kürzesten Wege finden. "Learning to...

11111 Euro und 111 Flaschen - Rheingau Preis für Anette Pehnt

Anette Pehnt forscht und lehrt seit 2018 als Professorin für Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim.

Corona drängt die Campus-Tage ins Netz

Wer an der Uni Hildesheim studieren will, informiert sich gern vorab, was hier alles läuft - aber in diesem Jahr ist alles anders. Auf dem Weg zum...

Gemeinsam gegen Hasskommentare

Forscher und Forscherinnen aus Hildesheim wollen Anfeindungen im Internet entgegentreten - mit Hilfen der Bürger und Bürgerinnen.

Fluch oder Segen? Familien erleben sich gerade ganz neu

Uni-Studie zeigt: Beschränkungen in der Corona-Krise führen einige Familien an die Grenze der Belastbarkeit - während andere aufblühen.

Auf neuen Wegen aus dem Schutdown - Digitaler Hörsaal

Corona macht viele früher selbstverständliche Formen der Begegnung nicht mehr möglich. In Institutionen müssen neue Formen entwickelt werden, wie man...

Ein singuläres Zeitzeugnis

Hildesheimer Literaturstudierende spüren dem Corona-Zeitgeist für die Werkschau Landpartie nach.

Zahlreiche Hildesheimer Studenten in finanzieller Not

Uni-Leitung ruft zu Spenden auf / AstA-Referent kritisiert fehlende Staatshilfe.

Für die Zeit nach Corona: Marketing hat ganz viel vor

Stadt-Tochter plant für zweite Jahreshälfte - darunter etliche Ideen mit Universität und der HAWK, um Studenten und Studentinnen von Anfang an stärker...

Improvisieren und Studieren: Hildesheimer Hochschulen im Digitalbetrieb

Volle Hörsäle, Praxis-Seminare, Treffen mit der Lerngruppe, wilde WG-Partys? Im Jahr 2020 sieht das Studentenleben an HAWK und Uni anders aus. Und...

Was kommt nach Netto?

So schwebt der Südstadt-SPD zum Beispiel ein Drogerie-Markt vor oder ein "Freiraum" für Kultur-Szene, Studenten und andere Bürger sowie für die...

Wie kommen Unternehmen aus der Corona-Krise, Frau Rieck?

Die Hildesheimer Wirtschaftsprofessorin Dr. Julia Rieck befasst sich mit der Frage von Lieferketten und dazu nachhaltiger Produktion / Sie sagt: In...

Wir sollen nur lernen, lernen, lernen

Corona-Umfrage der Unis Hildesheim und Frankfurt unter Jugendlichen: Junge Menschen fühlen sich nicht wahrgenommen.

Als man zusammen mit den Kumpels in die 1.Liga aufgestiegen ist

Tobias Otto ist in Bettmar geboren und kam erst mit 21 zum Football. Der heute 35-Jährige studierte in Hildesheim Englisch und Theologie auf Lehramt.

Die Literatur wandert ins Netz aus

Das Prosanova-Festival findet wie geplant vom 11. bis 14. Juni statt, es wechselt, aber komplett vom Analogen ins Digitale. Zum Festival selbst wird...

Deutscher Kulturrat wählt Frau an Spitze

Susanne Keuchel ist Direktorin der Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes Nordrhein-Westfalen und lehrt als Honorarprofessorin am...

Sponsoren fürs neue Museum in Bad Salzdetfurth gesucht

Bürger und Bürgerinnen, die das neue Museum unterstützen möchten, können sich an Projektleiter Mario Müller von der Universität Hildesheim, den Bad...

Spitzenplatz für Uni im Vergleich

Hohe Auszeichnung für den Studiengang Wirtschaftsinformatik an der Universität Hildesheim.

Streifzug vom Walfischhof zum Seehundzwinger

Über die Uni knüpfte Otto May Kontakt zu Walter Franzbecker, der dort bis zu seinem Ruhestand Physik, Technik und Naturwissenschaften lehrte ...

Pressespiegel-Archiv

Suche in allen Nachrichten

Redaktion aufgepasst: Forscher gesucht?

Bei Interesse an den Studien-, Forschungsthemen und Ergebnissen können sich Redakteure gerne an die Pressestelle der Universität Hildesheim wenden. Ihre Anfrage wird unmittelbar bearbeitet:

Isa Lange

presse[at]uni-hildesheim.de

05121.883-90100 und 0177.8605905

Wissenschaftler aufgepasst

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Hildesheim können sich bei Fragen zur Wissenschaftskommunikation, zum Umgang mit Medien und mit aktuellen Themenvorschlägen gerne an die Pressestelle wenden (Isa Lange, presse[at]uni-hildesheim.de).