Land will 50 neue Professuren für den digitalen Wandel

Wednesday, 30. January 2019 um 14:39 Uhr

„Unsere Wissenschaftler aus den Bereichen Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften untersuchen seit vielen Jahren den digitalen Wandel“, sagt Friedrich.“

Die Hochschulen in Niedersachsen sollen helfen, das Land besser für den digitalen Wandel zu wappnen. Die Landesregierung will deshalb 50 Stellen
für speziell ausgebildete Professoren schaffen, die sich etwa mit Fragen von künstlicher Intelligenz befassen sollen.