Kulinarische Diplomatie mit Google-Übersetzer

Wednesday, 05. April 2017 um 13:13 Uhr

Gemeinsames Kochen statt starrem Interview. Das Zeitungsprojekt "Wo wir leben" veröffentlicht Texte von Studierenden über ihre Begegnungen mit Geflüchteten. Das Konzept: Die Studierenden lernen die Geflüchteten in ihrem Alltag kennen und lösen sich durch gemeinsame Kochabende von klassischen Interviewsituationen. Das Projekt ist eine Kooperation zwischen der Uni und dem Literaturhaus St. Jacobi.