Hilfe im Nachbarschaftsladen

Wednesday, 28. October 2015 um 12:25 Uhr

Studentinnen der Universität Hildesheim engagieren sich in der Integrationsarbeit mit Geflüchteten. Dreimal im Monat treffen sich Lena Küver und ihre Freundinnen in kleiner Gruppe im b-West, einem Nachbarschaftsladen des Beamtenwohnungsvereins in der Alfelder Straße. Gemeinsam mit dem Ortsrat und der Caritas wollen die neuen und alten Hildesheimer*innen eine gemeinsame Zukunft gestalten. Der Integrationsbeauftragte der Stadt, Bernward Kiel, ist dafür zuständig, die einzelnen Initiativen zu verknüpfen und den Helfer*innenkreis zu unterstützen.