Der Salafistenstrom reißt nicht ab / Professor Hannes Schammann kommentiert

Friday, 20. January 2017 um 17:38 Uhr

Hildesheim und Wolfsburg werden als Hotspots für Salafisten angesehen. Professor Hannes Schammann spricht über die Bemühungen der Universität um eine sinnvolle Präventionsarbeit und appeliert an die Hildesheimer Moscheegemeinden, sich noch weiter zu öffnen.