161 junge Forscher wollen es wieder wissen

Wednesday, 28. January 2015 um 15:15 Uhr

Am Dienstag ist der Startschuss für die neue Runde von Jugend forscht gefallen. Der bundesweit wohl wichtigste naturwissenschaftlich-mathematisch-technische Wettbewerb, wird am 18. und 19. Februar in der Halle 39 ausgetragen. Die Juroren, die aus Lehrerkollegien, von der Uni und aus Betrieben kommen, müssen 35 Projekte für Jugend forscht und 50 Beiträge für Schüler experimentieren bewerten.