Archiv

Neujahrsempfang der Universität Hildesheim / Friedrich: „Als Universität weiterhin politische und gesamtgesellschaftliche Verantwortung übernehmen“

Universitätspräsident Professor Dr. Wolfgang-Uwe Friedrich mahnte in seiner Begrüßungsrede, der grassierenden EU-Gegnerschaft entschlossen...

Uni-Präsident warnt vor Angriff gegen EU

Beim Neujahrsempfang hält Uni-Präsident Wolfgang-Uwe Friedrich eine Rede.

Programmiert auf Erfolg: Wie Firmen um den IT-Nachwuchs buhlen

An der Universität sind derzeit 800 Studierende an den IT-Studiengängen eingeschrieben.

Wenn Schüler in den Overall steigen

Die Uni bietet Schulen erstmals mobilen Werkstattunterricht für alltägliche Reperaturaufgaben an.

Flüchtlingsfragen? Sie liefern Antworten

An der Universität gibt es eine neue Arbeitsstelle für Migrationsfragen.

Hass geerntet, Vernunft gesät

Studierende und Dozierende der Universität laden ein zu einer Veranstaltung mit dem Titel "Allianzen für Demokratie in der Schule – Reflektieren,...

Ex-Rektor Alten wird beigesetzt

Prof. em. Dr. Heinz-Wilhelm Alten war der erste Rektor der Uni Hildesheim und maßgeblich an der Vorbereitung des Studiengangs Informatik beteiligt.

Professorin der Uni berufen / Fachkommission Integrationsfähigkeit der Bundesregierung / Friedrich: „Mit Professorin Georgi gewinnt die Kommission eine Wissenschaftlerin, die international sehr gut vernetzt ist“

Die Bundesregierung hat die Hildesheimer Erziehungswissenschaftlerin Professorin Viola Georgi in die Fachkommission Integrationsfähigkeit berufen....

Professorin der Uni berufen

Professorin Viola Georgi wurde in die Fachkommission Integrationsfähigkeit berufen.

Die Uni kann weiter planen: Thümler und Friedrich unterzeichnen Vertrag / Zielvereinbarungen / „Für die Universität Hildesheim ist die Aussage, dass die Grundfinanzierung erhöht wird, von herausragender Bedeutung“

Die Universität Hildesheim kann für die nächsten Jahre weiter planen. Uni-Präsident Wolfgang-Uwe Friedrich hatte zusammen mit Niedersachsens...

Erst Mathe oder erst Deutsch? Das entscheiden hier die Schüler

Studierende der Universität besuchen den Unterricht der Oskar-Schindler-Gesamtschule und helfen bei der Auswertung der Unterrichtsstunden.

Tagung und Diskussion zu Europa

Professoren Wolf Schünemann und Kai Oppermann leiten den Workshop "Referendums on Europe – Motives, Dynamics, Outcomes".

Uni will die Bürger fragen: Wie hoch schlägt der Puls für Europa?

Die Uni lädt ein zu einer Gesprächsreihe über die EU am 5. April, 26./ 27. April und 27. Juni.

Neues Studium für die Karriere im Sozialbereich

Der Duale Master-Studiengang Soziale Dienste startet im Wintersemester an der Universität.

Die EU-Wahl und ein Einblick in die Geschichte Europas

Die Europa-Gespräche gehen in die nächste Runde und beleuchten aktuelle Entwicklungen und ihre historischen Hintergründe.

Spiel ohne Grenzen

Im Studiengang musik.welt des Center for World Music lernen Studierende mit- und voneinander.

Rolle von Künstlern in Syrien

Das Institut für Kulturpolitik lädt ein zur Diskussion "Gestaltungskraft und Gestaltungswillen der Künstler in Syrien".

Forum zur EU-Wahl: Reden statt streiten

Bei den Europa-Gesprächen werden Fragen zu Frieden, Sicherheit und Migration diskutiert.

Breschnew und die Entspannung

Susanne Schattenberg berichtet im Rahmen der Europagespräche über Illijtsch Breschnew, eine Schlüsselfigur für das Ende des Kalten Krieges.

Wer will Lehrer werden?

Die Orientierungstage der Universität bieten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Einblicke in Studium und Beruf zu erlangen.

Prantl: "Heimat ist das Wunder eines Europas ohne Krieg"

Professor Wolfgang Schneider nahm an einer Podiumsdiskussion über das Thema Heimat teil.

Bibliothek zu Kunstfreiheit online

Die Universität verkündet die Eröffnung der Online-Bibliothek "Arts Rights Justice Library".

Ex-Minister Wernstedt unterstützt Römerlager-Petition

Michael Gehler untertützt die Hildesheimer Petition zum Erhalt der Ausgrabungsstätte Römerlager Wilkenburg.

Von der hohen Schule des Schreibens: Die Dichterschmiede der Uni lädt ein

Der Studiengang Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus wird 20 Jahre alt.

Einmal getippt – schon gehen im Puppenhaus die Jalousien runter

Die Uni präsentiert auf der IdeenExpo in Hannover ein Smart Home, in dem eine Menge Technik steckt.

Botschafter aus dem Europarat

Im Rahmen der Europagespräche referiert Dr. Gerhard Jandl über die Geschichte und die Gegenwart des Europarats.

Musikalisches Kulturerbe bewahren

Das Center for World Music feiert zehnjähriges Bestehen

Die Liberalen als EU-Königsmacher

Im Rahmen der Europagespräche berichtet Alexander Graf Lambsdorff über die Europapolitik der Freien Demokraten.

Wo Musik zum Todesurteil führte

Die Universität Hildesheim will noch enger mit der Universität Maiduguri in Nigeria zusammenarbeiten.

EU-Vortrag im Riedelsaal der VHS

Im Rahmen der Europagespräche gibt Professor Ludger Kühnhardt einen Überblick über die Bedeutung der Überseeischen Länder und Territorien in allen...

Wer braucht in der längsten Nacht schon Schlaf?

Auf der Domäne Marienburg wurde die alljährliche Mittsommernacht gefeiert.

Verträge mit Verlierern von Kriegen

Bei den Europagesprächen geht es dieses Mal um die Pariser Verträge von 1919 und 1929.

Monarchie und Moderne im Konflikt

Die Europagespräche behandeln mit Frank Lothar Kroll das Thema "Monarchie und Moderne".

Universität Hildesheim kooperiert mit Universität Maiduguri in Nigeria / Friedrich: „Dieses Miteinander zeigt, dass internationale Zusammenarbeit funktioniert“

Die Universität Hildesheim baut die internationale Zusammenarbeit aus. Die Universität Maiduguri in Nigeria und die Universität Hildesheim haben eine...

Ohne Leidenschaft geht gar nichts

Der ehemalige Dozent für Kulturpolitik Wolfgang Schneider im Interview.

Per Computer die Geheimnisse antiker Vasen entschlüsseln

Informatikprofessor Lars Schmidt-Thieme will im Rahmen eines Projeks mit Göttinger Archäologen maschinelles Lernen für die Forschung nutzbar machen.

Sie will ihrer Heimat die Musik zurückbringen

Zainab Musa Shallangwa sammelt am Center for World Music musikalisches Kulturgut ihrer Heimat.

Appell an die Toleranz: Präsident Friedrich begrüßt 1650 Studenten

Die Universität Hildesheim empfängt 1650 Studienanfänger. Die Reden zum Semesterauftakt an der Uni waren von den jüngsten Ereignissen in Halle...