Archiv

An alle Musikbegeisterten: Studiengang geht in 2. Runde

Musik verbindet Menschen aus unterschiedlichen Ländern und kann Integration fördern – wie das geht, lernen Berufstätige in Hildesheim. Studierende aus...

Eltern, Kinder und ihr Recht: Kita-Platz für Unter-Dreijährige

Ab August gilt für Ein- bis Dreijährige ein Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz. „Das ist ein Fortschritt in Richtung Wahlfreiheit“, sagt Kirsten...

Roboter entwickeln

Die Computer-Sommerschule wächst rasant mit der Technik mit: Anstatt allein den Einstieg in Windows und Word zu erklären, begeistern Mathematiker und...

Grenzüberschreitend in der Pflege

Die Familie und lokale Pflegedienste können die Pflege von älteren Menschen nicht alleine abdecken, der Bedarf wächst. Johanna Krawietz untersucht,...

Organisationen gestalten

Seit 13 Jahren werden Führungskräfte in einem Weiterbildungsstudiengang an der Universität Hildesheim fortgebildet. Die Studierenden wählen einen der...

Ministerpräsident Weil: „Integration ist Schlüsselaufgabe in Niedersachsen"

Afrikanische und persische Klänge ertönen im Film, im Restaurant. Sie sind längst im Alltag in Deutschland angekommen. Was tun mit der musikalischen...

Ministerin: „Wegweisend in der Lehramtsausbildung"

„Die Uni Hildesheim ist zwar nicht groß, aber wegweisend in der Lehramtsausbildung. Die Kulturwissenschaften sind einmalig in Deutschland. Exzellenz...

Studie untersucht Unterrichtsalltag mit der Inhaltsangabe

Hauptsache Präsens: Fixiert auf formale Merkmale verpassen Schüler Pointen und Ironie. Das ist ein Ergebnis einer Studie von...

Ideen-Expo in Hannover

Was passiert mit der Hallig Nordstrandischmoor, wenn der Meeresspiegel an der Nordseeküste steigt? Wie riechen Moleküle, wie entstehen Apps? Junge...

Was Kinder über Sprachen wissen

Wie Kinder bis zum Alter von zehn Jahren Sprachen lernen und mit Sprache umgehen, untersuchen Wissenschaftler an der Universität Hildesheim. Am 5....

Kulturentwicklung im Peiner Land: Kleinster Landkreis geht voran

Edemissen, Hohenhameln, Ilsede, Lengede: Die Gemeinden sind bisher überregional nicht mit ihrem kulturellen Angebot aufgefallen. Ihre Kulturangebote...

Vom Kinderstück bis zum Dokumentartheater

Junge Theatermacher gehen von der universitären Ausbildung zur professionellen Theaterpraxis über. Und punkten. Allein fünf der sechs nominierten...

Auf die Strategie kommt es an

Rund 150 Stiftungsvertreter befassen sich an der Universität Hildesheim mit Strategien. „Das Stiftungsmodell ist in und für Hildesheim ein...

„Herausforderung für alle Beteiligten"

Die gesamte Schulgemeinschaft macht sich auf den Weg zur inklusiven Schule – das ist das Ziel der Oberschulen Söhlde und Nordstemmen. Dafür holen die...

Sprachlernwege von Kindern

„Wir fördern den Austausch zwischen Erziehern, Lehrern und Wissenschaftlern aus der Region Hildesheim und beziehen Forschungsergebnisse auf den Alltag...

Sichtbares Zeichen

In Hildesheim haben Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus und Rassismus keinen Platz! Die Universität Hildesheim ignoriert die Kundgebung der NPD in...

„Verbraucher sind erstaunlich erfinderisch“

Konsumieren kann überraschend kreativ sein, sagen Kulturwissenschaftler. „Konsumenten lassen sich etwas einfallen bei der Kombination ihrer Kleidung,...

Der Berg ruht

Wenn der Bergbau erwacht: Ein ruhendes Bergwerk soll reaktiviert werden. Die dortigen Hartsalze – über 80 Millionen Tonnen Kalirohsalze – sind...

Berlin: Musik, Vielfalt, Integration

Die Stiftung Niedersachsen veranstaltet am 14. November in Kooperation mit dem Deutschen Musikrat und mit Unterstützung der Deutschen UNESCO...

Halbzeitbilanz: Sprachförderung künftig in Stadt und Landkreis

Universität und Jugendamt erreichen mit einem Sprachförderprojekt rund 90 % der Krippen und Kitas im Landkreis Hildesheim. Besonders die...

Heterogenität in der Schule

Alle zwei Jahre stellen Psychologen neueste Forschungsergebnisse auf der Fachgruppentagung Pädagogische Psychologie der Deutschen Gesellschaft für...

Mit neuen Zielgruppen arbeiten: Wie sich Kulturinstitutionen öffnen

„Bislang erreichen öffentlich geförderte Kultureinrichtungen nur einen sehr kleinen Ausschnitt der Bevölkerung. Die größte Herausforderung besteht für...

Gedenken

Dr. Hans-Friedrich Bartig gelang es in der Lehre, die Bedeutung philosophischer Überlegungen vergangener Epochen in die heutige Zeit zu übersetzen. Er...

Nicht Wald sondern Weitsicht

Heidegebiete, Grasland, Küstenlandschaften, Äcker, Moore – wie kann in solchen „offenen Landschaften“ Natur geschützt werden und wie laufen...

Last minute: Deutsch als zweite Sprache und als Fremdsprache

Noch bis zum 15. Oktober können sich Studieninteressierte bewerben. Ein neuer Masterstudiengang greift die Mehrsprachigkeit im Schulalltag und...

Die Territorien von Kunst

Der tunesische Filmemacher Elyes Baccar sagt: „Die Freiheit der Künste braucht einen Schutzrahmen durch öffentliche Strukturen.” Etwa 60...

Erstmals Kulturcampus-Stipendien / Bund verdoppelt Spenden

Absolventen der Kulturwissenschaftlen sind bundesweit in Theatern, Verlagen, Schulen und freien Kulturprojekten aktiv. Wer ein Kulturcampus-Stipendium...

0,2 % beteiligen sich am Bürgerhaushalt

Nach der Bundestagswahl – nicht jeder durfte wählen. Bürgerhaushalte bieten eine Plattform für Mitsprache – auch Unter-18-Jährige und Migrantinnen und...

Wie Kindergarten und Vorschule entstanden

Entwicklung in Europa und USA seit 1850: Eine internationale Fachkonferenz erklärt Unterschiede in der historischen Kindergarten- und...

Ich will Professorin werden

Hildesheim ist eine märchenhafte Stadt, sagt die Italienerin Sarah Melina. Über 100 ausländische Studierende starten in das Wintersemester, und...

Wissenschaftsministerin begrüßt Studienanfänger

Die Niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur, Dr. Gabriele Heinen-Kljajić, begrüßt herzlich die Studienanfängerinnen und...

„Nichts ist verboten“

Studierende der Kulturwissenschaften laden ein zu einem Gespräch über die Beziehungen zwischen Kunst, Kultur und Kirche am 23. Oktober. „Ich habe den...

„In Europa zu wohnen, ist echt toll"

Je mehr man übt, desto besser wird man – diese Einstellung will Joseph Couve de Murville anderen weitergeben, er unterstützt Austauschstudierende in...

Psychologie-Studium bereitet auf viele Berufe vor

„Unsere Uni-Absolventen sind gefragt“, sagt Psychologieprofessor Werner Greve. Bereits im Studium lernen sie in Forschungsprojekten. Am Institut für...

Profis für Medien und Technik

IT, Elektrotechnik und Maschinenbau: Beim technischen Übersetzen ist die Uni gut aufgestellt, sagt Prof. Dr. Klaus Schubert. Neu ist der Bereich...

Elterntag: Probesitzen im Hörsaal

Sie wollen erfahren, wie der Uni-Alltag abläuft, durchqueren den Campus, testen die Mensa. 360 Angehörige der 1500 Bachelor-Anfänger nahmen am...

Digitale Lebenswelten

Wir sind mehr und mehr online. Die Politik- und Informationswissenschaftler Thomas Demmelhuber und Joachim Griesbaum haben eine Vortragsreihe...

Theaterreif

Sie erproben zeitgenössische Theaterästhetiken. Und werden gehört. Aus den Studiengängen Kulturwissenschaften und Szenische Künste hat sich eine...

Stefan Krankenhagen über Populäre Kultur

Der Fachbereich Kulturwissenschaften und Ästhetische Kommunikation lädt am Mittwoch, 30. Oktober, zur Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Stefan...

Entscheidungsprozesse in politischen Gremien

Nach der Wahl, die Würfel sind gefallen. Koalitionen und politische Gremien gruppieren sich, neue Abgeordnete starten in den Politikbetrieb. Wie...

Orientalismus in populärer Musik

In der Literaturwissenschaft, in politischen Debatten, Musikkritiken – Edward Said hat Spuren hinterlassen. Zehn Jahre nach seinem Tod befassen sich...

Zeit zu handeln

Fachtag in Berlin: Sachverständige aus Wissenschaft, Politik, Musik und Verbänden erarbeiten praktische Handlungsempfehlungen für Integration durch...

Mehrsprachigkeit in der Uni



Wenn es um Fussball geht, spricht er eher Türkisch; wenn sie den Eltern von der BWL-Vorlesung erzählt, dann in deutscher Sprache. „Sprachen werden...

Hochschulentwicklungsvertrag in Niedersachsen

Ministerpräsident Stephan Weil, Wissenschaftsministerin Gabriele Heinen-Kljajić und die niedersächsischen Hochschulpräsidentinnen und -präsidenten...

Biographien von Sportlehrern

Hinter Biographien stecken Geschichten – Prof. Dr. Vera Volkmann entdeckt sie. Die Juniorprofessorin für Sportwissenschaft untersucht, welche Rolle...

Das Herz des Museums entdecken

Eine neue Ausstellung im Roemer- und Pelizaeus-Museum zeigt, welche Anforderungen an den Schutz und den Erhalt von Objekten gestellt werden....

Netzwerk Männer und Grundschullehramt startet

Etwa 90 % der niedersächsischen Lehrkräfte sind weiblich. Die Universität Hildesheim baut ein Netzwerk „Männer und Grundschullehramt“ auf. Die...

Interkulturelle Kommunikation, Deutsch als Zweitsprache und Diversity Education

Die Universität Hildesheim hat Professorinnen für Interkulturelle Kommunikation, Deutsch als Zweitsprache und Diversity Education berufen Eine vierte...

Ab ins Ausland

Das International Office berät Studienanfänger, wie man einen Auslandsaufenthalt plant und finanziert. Es gibt viele Förderprogramme und...

In die Töpfe schauen

Wie viel Bio ist in der Mensa umsetzbar? Wie wird frische Ware verarbeitet, wie sind die Produktionsabläufe in einer Großküche? Die Mensa lädt zum Tag...