Stipendien: Uni sucht weitere Spender

Friday, 05. February 2016 um 17:28 Uhr

Studierende, die Forschungs- oder Kulturprojekte verwirklichen möchten werden von der Universität mit einem Stipendium gefördert. Als Ansprechpartner für Privatpersonen, Unternehmer_innen oder Stiftungen, die einen monatlichen Beitrag von 150 Euro spenden möchten, dient Martin Schreiner, Vizepräsident für Stiftungsentwicklung. Die Bewerbungsfrist für Studierende ist bis Ende Juni ausgesetzt. Eine unabhängige Vergabekommission berücksichtigt bei der Entscheidung gesellschaftliches und hochschulpolitisches Engagement.


Zu den aktuellen Pressemeldungen