Eröffnungsveranstaltung für Gasthörer

Friday, 08. April 2005 um 00:00 Uhr

Lesung und Vortrag über die Dichterin Irene Forbes-Mosse

Die Vorlesungen und Seminare des Sommersemesters 2005 an der Universität Hildesheim beginnen am Montag, 18. April 2005. Neben den "ordentlichen" Studierenden werden dann ca. 150 Gasthörerinnen und Gasthörer in die Hörsäle und Seminarräume einziehen.

Gasthörerinnen und Gasthörer sind an keine Studien- oder Prüfungsordnungen gebunden. Sie können sich aus des Vorlesungen, Seminaren und übungen der verschiedenen Studiengänge nach ihren eigenen persönlichen Interessen Veranstaltungen aussuchen. Mit Vorliebe werden hier die Fächer Geschichte, Kunst, Philosophie, Psychologie oder Theologie gewählt.

In diesem Semester findet die Eröffnungsveranstaltung für Gasthörerinnen und Gasthörer am Mittwoch, 13. April um 16 Uhr in Hörsaal 2 statt. Nach der Begrüßung durch den Präsidenten der Universität Prof. Dr. Wolfgang-Uwe Friedrich spricht Prof. Dr. Herward Sieberg über "Die Dichterin Irene Forbes-Mosse (1864-1946), Enkelin von Achim und Bettine von Arnim". Dazu liest Imke Deters ausgewählte Gedichte. Anschließend gibt es einen kleinen Sektempfang vor dem Hörsaal 2.

Zu dieser Veranstaltung sind alle Gasthörerinnen und Gasthörer herzlich eingeladen. Auch neue Interessenten sind willkommen. Schon ab 15:30 Uhr stehen Ansprechpartner des Zentrums für Fernstudium und Weiter-bildung vor Hörsaal 2 für allgemeine Fragen zum Gasthörerstudium zur Verfügung.

Telefonische Anfragen werden unter 05121/883-230 entgegengenommen.