Weihnachtsvorlesung 2021: „Mehr als Krippe, Ochse und Esel - eine Entdeckungsreise zu Weihnachtsbilderwelten"

Wednesday, 24. November 2021 um 10:03 Uhr

Auch in diesem Jahr läutet die Universität Hildesheim die Adventszeit wieder mit der Weihnachtsvorlesung ein. Am 8. Dezember erwartet die Zuschauer*innen ein wissenschaftlicher Vortrag von Prof. Dr. phil. Christina Kalloch mit musikalischer Begleitung.

Am 8. Dezember 2021 um 18 Uhr wird Prof. Dr. phil. Christina Kalloch, Professorin am Institut für Katholische Theologie, einen wissenschaftlich fundierten Vortrag unter dem Titel „Mehr als Krippe, Ochse und Esel - eine Entdeckungsreise zu Weihnachtsbilderwelten" halten. Die Veranstaltung findet als Liveübertragung aus der Aula im Hohen Haus auf der Domäne Marienburg statt. Aufgrund der COVID-19-Pandemie kann auch in diesem Jahr nur ein sehr kleiner Personenkreis auf Einladung vor Ort sein.

Die Begrüßung erfolgt traditionell durch Herrn Prof. Dr. Martin Schreiner, Vizepräsident für Stiftungsentwicklung, Transfer und Kooperationen. Project ONE begleitet die Veranstaltung mit eigenen Interpretationen von Weihnachtsklassikern auf der Akustikgitarre.

Anlässlich der Weihnachtsvorlesung wird um eine Spende gebeten, die in Form des Deutschlandstipendiums in die Förderung von Studierenden, die hervorragende Leistungen unter erschwerten Bedingungen erbringen, fließen soll. Weitere Informationen dazu auch in der nebenstehenden Einladung.

Livestream Zugangsdaten 

www.zoom.us/wc/join/97410887734
Meeting-ID: 974 1088 7734
Kenncode: 138090

Für Rückfragen am Veranstaltungstag erreichen Sie die Veranstalter ab 17 Uhr unter der Telefonnummer 05121/ 883-90136.

E-Mail-Kontakt für weitere Fragen