Konzertlesung mit Alberto Acosta

Tuesday, 26. April 2016 um 16:41 Uhr

Als Vertreter des "Konzept des guten Lebens"(vivir bien) liest Alberto Acosta begleitet von der lateinamerikanischen Musikgruppe Gruppo Sal in der Timotheus-Kirche des Weltmusikzentrums. Die Konzertlesung wird neben der Diözesanstelle Weltkirche des Bistums von der Universität Hildesheim unterstützt. Eine Podiumsdiskussion mit freiem Eintritt bietet die Möglichkeit zum Austausch.