Lese- und Schreibberatung durch Dozenten

Ziel und Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an alle Studierende, die

Zusätzlich zu den Tutorien bieten eine wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und eine wissenschaftliche Hilfskraft Lese- und Schreibberatungen an.

 

Inhalte

Was passiert in der Schreibberatung?

Darüber können wir sprechen:

Wie möchten wir Schreibberaterinnen Sie unterstützen? Indem wir

 

Termine und Kontakt

In den Semesterferien können Sie mit uns individuell Termine vereinbaren.
Damit wir schnell zueinander finden und uns gut vorbereiten können, schreiben Sie uns einfach eine E-Mail mit

  • Ihrem Namen,
  • Ihrer aktuellen Schreibaufgabe,
  • Thema und Textsorte der Arbeit, Semester,
  • Schwerpunkt der Beratung,
  • Terminwunsch.

Die Beratungen werden von Ulrike Bohle und Jana Zegenhagen durchgeführt.

Kein passender Termin dabei? Nutzen Sie bitte auch die Angebote der Tutorien.