Mitteilungen der Pressestelle

Leseforscherin Prof. Irene Pieper im DLF-Interview zur PISA-Studie

Die Lese- und Medienkompetenz deutscher Schülerinnen und Schüler ist bei der PISA-Studie schlecht weggekommen, in einem Interview mit dem...

Jubiläum: 10 Jahre Lese- und Schreibzentrum an der Universität Hildesheim

Ein Team um Professorin Irene Pieper unterstützt seit zehn Jahren Studierende aller Fachbereiche beim wissenschaftlichen Arbeiten. Das Lese- und...

Nachtschicht für aufgeschobene Hausarbeiten

Ein Team des Lese- und Schreibzentrums und der Universitätsbibliothek berät rund um Recherche-, Lese- und Schreibtechniken. Studierende aller...

Toni Tholen über Spiritualität

Literatur-Professor Toni Tholen sprach in der Weihnachtsvorlesung auf dem Kulturcampus Domäne Marienburg über Spiritualität in der Moderne.

Wissenschaftliches Arbeiten: Es geht um mehr als um Noten

Ein Team des Lese- und Schreibzentrums gibt Tipps rund um Lese- und Schreibtechniken. Studierende aller Fachbereiche können sich am Bühler-Campus über...

Erfolgreich dank Hoppe-Hoppe-Reiter

Ursula Bredel ist Professorin für deutsche Sprache und ihre Didaktik an der Universität Hildesheim. Ihre Arbeitsschwerpunkte am Institut für deutsche...

Frust darf in der Schrei-Ecke raus

Uni-Studenten arbeiten in einer Nacht gemeinsam an ihren Hausarbeiten

Rekordzahl an Studienanfängern an der Universität Hildesheim

100 Tutoren – Studierende aus höheren Semestern – begleiten in diesen Tagen 1349 Bachelor-Studienanfänger beim Studieneinstieg an der Stiftung...

Tiermumie erwacht: Museumsmagazin von Jugendlichen für Jugendliche

Wenn die Tiermumie aus der Glasvitrine ausbricht: Beim Kooperationsprojekt „Schreiben im Museum“ begeistern Schülerinnen und Schüler Jugendliche für ...

Alles andere ls für den Müll

Bundesweiter erster Museumsführer von Jugendliche für Jugendliche ist fertig

Nachtaktiv! Schreibberatung für Studierende mit Langzeitwirkung

Nachtaktiv – Studierende der Stiftung Universität Hildesheim verbrachten eine Nacht im Lese- und Schreibzentrum der Universität. Ziemlich ungewöhnlich...

Schreiblust wecken / 2. Bundesweite Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten am 1. März

Neue Chance, der Einsamkeit beim Schreiben zu entfliehen: Das Lese- und Schreibzentrum lädt Studierende am Donnerstag, 1. März 2012, zur „Langen Nacht...

Schreibberatung für Studierende

„Vielen Studenten fällt es schwer, wissenschaftliche Texte zu verfassen. Helfen können Schreibzentren", meint Brigitta vom Lehn in der Frankfurter...

Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten

Nachts schreiben? Für alle, die ihre wissenschaftlichen Arbeiten abgeben müssen und Lust auf eine produktive Nacht haben, bietet das Lese- und...

Bundesweite „Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten“

Zusammen schreibt man weniger allein – vom 10. auf den 11. März 2011 findet die erste bundesweite Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten statt....

Das Lese- und Schreibzentrum der Universität Hildesheim öffnet im eigenen Raum

Mit einem Tag der offenen Tür und einer Lesung eröffnete das Lese- und Schreibzentrum im eigenen Raum.