Für wen ist die Veranstaltung?

  • Studierende aller Lehramtsfächer, welche schon etwas über die JUNIOR-Programme für Schülerfirmen wissen, aber mehr wissen wollen
  • Studierende aus dem Lehramt mit Interesse an einer handlungsorientierten Form schulischer Berufsorientierung
  • Studierende & DozentInnen aus dem Bereich Lehramt mit Interesse am Thema „schulische Entrepreneurship Education/ Gründungslehre“

Was erwartet Sie bei der Veranstaltung?

Wenn Sie schon eine Einführung zu den JUNIOR-Programmen für Schülerfirmen gehört haben, aber mehr wissen wollen, wenn Sie selbst Start-ups bei SchülerInnen unterstützen wollen, wenn Sie wissen wollen, wie Schülerfirmen das Lernen über Wirtschaft ermöglichen, haben Sie im Workshop Gelegenheit, Ihre Kenntnis hierzu zu vertiefen. Sie entwickeln ihre erste eigene Geschäftsideen und erstellen einen ersten Businessplan für die Gründung eines (Schüler-)Unternehmens. Anschließend präsentieren Sie Ihre erarbeiteten Konzepte und erhalten Feedback.

Wo & wann findet die Veranstaltung statt?

  • Mittwoch, 14. November 2018, 14:00-16:00 Uhr
  • Universität Hildesheim, Hauptcampus, Raum G 009

Wie können Sie teilnehmen?

Anmeldung per Email (ageps@uni-hildesheim.de) erforderlich.

Veranstalter & weiterführende Informationen:

Markus Muszeika, Institut der deutschen Wirtschaft Köln JUNIOR gemeinnützige GmbH