Lehramt.international - Praktikumsstipendien für Lehramtsstudierende

A) Lehramt.international - für Studierende

Lehramtsstudierende erhalten im Programm „Auslandspraktika für Lehramtsstudierende“ Stipendien für 1-6-monatige Praktika an schulischen und Hochschuleinrichtungen im Ausland.

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich Studierende im Lehramt an deutschen Hochschulen aller Fächerkombinationen und aller Schulformen:

  • Studierende ab dem 1. Fachsemester eines grundständigen Lehramtsstudiengangs (Bachelor, Staatsexamen)

und

  • Studierende im weiterführenden Studium (Masterstudiengang).

Studierende für das Lehramt Grundschule werden besonders ermutigt, sich zu bewerben.
Unter bestimmten Voraussetzungen können sich auch Personen mit ausländischer Staatsangehörigkeit bewerben: Weitere Informationen

Dauer der Förderung

1 - 6 Monate

Stipendienleistungen

Das Stipendium umfasst die folgenden Leistungen

  • eine monatliche, je nach Gastland festgelegte Stipendienrate
  • Reisekostenzuschuss je nach Gastland
  • Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung
  • Hier wird Ihnen die monatliche DAAD-Stipendienrate für ein bestimmtes Land / einen bestimmten Status angezeigt:
    Stipendienrechner

Bewerbungsvoraussetzungen

Sowohl zum Zeitpunkt der Bewerbung als auch während des gesamten Praktikumszeitraums müssen die Bewerberinnen und Bewerber eingeschrieben sein.
Ein selbstorganisierter Praktikumsplatz an einer schulischen Einrichtung im Ausland muss nachgewiesen werden.

Bewerbungsschluss

Neu! Es gibt vier Bewerbungstermine pro Jahr:

 

01.11. – 15.12.2019 für Förderbeginn 15.01. – 31.05.2020

01.03. – 15.04.2020 für Förderbeginn 01.06. – 31.08.2020

01.06. – 15.07.2020 für Förderbeginn 01.09. – 01.12.2020

01.10. -  15.11.2020 für Förderbeginn 01.01. – 31.05.2021

Weitere Infos und Bewerbung

daad.de/go/stipd57479967

B) Lehramt.international - für Lehramtsabsolvent_innen

 

 

Absolventinnen und Absolventen von Lehramtsstudiengängen erhalten im Programm „Auslandspraktika für Lehramtsabsolventen“ Stipendien für 6-12-monatige Praktika an schulischen und Hochschuleinrichtungen im Ausland.

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich Absolventinnen und Absolventen von Lehramtsstudiengängen (Master oder Staatsexamen) aller Fächerkombinationen und aller Schulformen vor dem Ausbildungsteil Referendariat, d.h. nach dem Masterabschluss bzw. zwischen dem ersten und zweiten Staatsexamen.
Absolventinnen und Absolventen für den Bereich Grundschule werden besonders ermutigt, sich zu bewerben.
Unter bestimmten Voraussetzungen können sich auch Personen mit ausländischer Staatsangehörigkeit bewerben: Weitere Informationen

Dauer der Förderung

3 - 12 Monate

Stipendienleistungen

Das Stipendium umfasst die folgenden Leistungen

  • eine monatliche, je nach Gastland festgelegte Stipendienrate
  • Reisekostenzuschuss je nach Gastland
  • Leistungen zur Kranken-, Unfall- und Privathaftpflichtversicherung
  • Hier wird Ihnen die monatliche DAAD-Stipendienrate für ein bestimmtes Land / einen bestimmten Status angezeigt:
    Stipendienrechner

Bewerbungsvoraussetzungen

  • Ein selbstorganisierter Praktikumsplatz an einer schulischen Einrichtung muss nachgewiesen werden
  • Das Abschlusszeugnis des 1. Staatsexamens oder der Nachweis des Masters im Bereich Lehramt muss spätestens bis Stipendienbeginn eingereicht werden.
  • Der Masterabschluss bzw. das Staatsexamen sollten zum Zeitpunkt der Bewerbung in der Regel nicht länger als drei Jahre zurückliegen

Bewerbungsschluss

 

01.11. – 15.12.2019 für Förderbeginn 15.01. – 31.05.2020

01.03. – 15.04.2020 für Förderbeginn 01.06. – 31.08.2020

01.06. – 15.07.2020 für Förderbeginn 01.09. – 01.12.2020

01.10. -  15.11.2020 für Förderbeginn 01.01. – 31.05.2021

Weitere Infos und Bewerbung

daad.de/go/stipd57479970