Kulturpolitikprofessor Wolfgang Schneider wird international verabschiedet

Friday, 26. July 2019 um 12:20 Uhr

Ohne Leidenschaft geht gar nichts: Kulturpolitikprofessor Wolfgang Schneider

Professor Wolfgang Schneider forscht und lehrt seit 22 Jahren am Institut für Kulturpolitik der Universität Hildesheim. Während eines Festaktes wurde der Wissenschaftler am 12. Juli 2019 in der Aula am Kulturcampus von zahlreichen Gästen aus Hildesheim und aus der Welt, unter anderem aus Maiduguri, Cape Coast, S?ka, Beirut und Casablanca verabschiedet. Foto: Isa Lange

Professor Wolfgang Schneider, Gründungsdirektor des Instituts für Kulturpolitik der Universität Hildesheim und seit 1997 Deutschlands erster und bisher einziger ordentlicher Universitätsprofessor für Kulturpolitik, hat die kulturpolitische Forschung in der Bundesrepublik geprägt. Nun wurde der Wissenschaftler feierlich verabschiedet. Zur Verabschiedung sprachen auf dem Kulturcampus Forschungskolleginnen und Forschungskollegen unter anderem aus Beirut, Sōka, Maiduguri, Cape Coast und Casablanca. Hier lesen Sie ein ausführliches Interview mit dem Professor.

mehr dazu lesen Sie hier.