Forschungsverbund

Willkommen auf den Seiten des neuen Forschungsverbundes!

Der neue Forschungsverbund Inklusive Bildungsforschung der frühen Kindheit als multidisziplinäre Herausforderung des Kompetenzzentrums Frühe Kindheit Niedersachsen strebt im Rahmen einer Grundlagenforschung an, eine multidisziplinäre Bildungsforschung zu etablieren, in der die unterschiedlichen disziplinären Zugänge reflektiert und produktiv ins Verhältnis zueinander gesetzt werden. Näheres zum Verbund und den Teilprojekten lesen Sie hier

Newsmeldung

Neue Publikation "Elterninitiativen als Thema der Kindheits- und Bildungsforschung" von Frau Prof. Dr. Baader und Katharina Riechers (Projekt IKE) veröffentlicht.

mehr

Der Forschungsverbund Inklusive Bildungsforschung der Frühen Kindheit war im Juni 2019 zu Gast am IBEB der Hochschule Koblenz.

mehr

Neues Projekt "KitaNet" am Kompetenzzentrum Frühe Kindheit Niedersachsen nimmt strukturelle Inclusiveness von Kitas in den Blick

Gefördert im Niedersächsischen Vorab durch: