Ausschreibungen & Newsletter

05.10.2018 BMBF: Künstliche Intelligenz in Kommunikationsnetzen

Das BMBF fördert Forschungsvorhaben zum Thema "Künstliche Intelligenz in Kommunikationsnetzen" im Rahmen der Hightech-Strategie der Bundesregierung. Gegenstand der Förderung sind innovative Lösungen, die künstliche Intelligenz und Methoden des maschinellen ­Lernens in...

04.10.2018 DFG: Schwerpunktprogramm „Polymorphe Unschärfeformulierung für den numerischen Entwurf von Strukturen“ (SPP 1886)

Ziel des Schwerpunktprogramms ist die Entwicklung numerischer Methoden für den verbesserten Entwurf von Strukturen mit unscharfen Daten und Informationen. Neben den Anwendungen in den zu beteiligenden Ingenieurdisziplinen Bauingenieurwesen sowie Maschinen- und Anlagenbau und der Unterscheidung...

02.10.2018 BMBF: IT-Sicherheit / Sichere Industrie 4.0 in der Praxis

Das BMBF fördert Forschungsvorhaben zum Thema "Sichere Industrie 4.0 in der Praxis" im Rahmen des Forschungsrahmenprogramms der Bundesregierung zur IT-Sicherheit "Selbstbestimmt und sicher in der digitalen Welt". Gegenstand der Fördermaßnahme ist der Transfer und die...

28.09.2018 Ausschreibung der Innovative Training Networks (ITN) 2018 veröffentlicht

Die Ausschreibung 'Innovative Training Networks (ITN)' mit den Varianten 'European Training Networks (ETN)', 'European Industrial Doctorates (EID)' und 'European Joint Doctorates (EJD)' ist seit dem 13. September 2018 geöffnet. Frist für die Einreichung der Anträge ist der 15. Januar 2019. Die...

28.09.2018 DFG: Deutsch-Italienische Zusammenarbeit in den Geistes- und Sozialwissenschaften 2020

Die Villa Vigoni schreibt im Rahmen einer Vereinbarung mit der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für das Jahr 2020 wiederum ein Veranstaltungsprogramm zwischen Deutschland und Italien zur Förderung der Geistes- und Sozialwissenschaften aus. Kern des Programms sind die Villa-Vigoni-Gespräche....

27.09.2018 BMEL: Digitalisierung in der Landwirtschaft

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft fördert die Einrichtung von Experimentierfeldern zur Digitalisierung in der Landwirtschaft. Mit dieser Förderrichtlinie sollen Aktivitäten von Versuchszentren im Zusammenspiel mit Wissenschaft, Beratung, Industrie und landwirtschaftlicher...

27.09.2018 EU: Ausschreibung zum Thema Migration im EU-Aktionsprogramm AMIF

Im EU-Aktionsprogramm Asylum, Migration and Integration Fund (AMIF) ist der Call „Transnational actions for integration of third-country nationals in the EU member states an supporting legal migration” mit mehreren Topics geöffnet. Die Einreichungsfrist endet am 31.01.2019. Weitere...

27.09.2018 DFG-RSF Cooperation: Possibility for Joint German-Russian Project Proposals in all Fields of Science

To facilitate the support of collaborative work between German and Russian research groups, the Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG, German Research Foundation) and the Russian Science Foundation (RSF) have opened the possibility for joint German-Russian project proposals for the funding period...

Newsletter Forschungsförderung

Unser Newsletter Forschungsförderung gibt Ihnen einen Überblick über die aktuellen Förderausschreibungen, Informationsveranstaltungen und Programmlinien. Die enthaltenen Informationen sind dabei möglichst passgenau auf das Fächer- und Forschungsspektrum unserer Universität abgestimmt. Falls Ihnen Themen, Förderer oder Fächer fehlen oder Sie generell Kritik wie auch Lob äußern möchten, scheuen Sie sich nicht, uns dies alles mitzuteilen.

Aktuelle Ausgabe

FIT für die Wissenschaft

FIT ist ein E-Mail-Dienst der Universität Kassel, der Ihnen gezielt und passgenau Informationen zur Forschungsförderung anbietet. Mit Ihrer E-Mail-Adresse können Sie sich in FIT registrieren und ein individuelles Benutzerprofil anlegen: Sie bestimmen die Wissenschaftsgebiete, Arten der Förderung sowie Förderer, über die Sie Informationen erhalten möchten. Zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl erhalten Sie eine E-Mail mit den aktuellen, für Sie wichtigen Förderinformationen.

Als Mitglied der Universität Hildesheim können Sie FIT kostenfrei abonnieren. Alle notwendigen Informationen dazu finden Sie im Anschluss sowie hier.