Tagung Elementar- und Primarbereich im Spannungsfeld von Institutionen und Ausbildungskonzepten

Friday, 06. July 2012 um 10:00 Uhr

Forum Bildung U10: Standortbestimmung | Zukunftsperspektiven | Internationale Expertise

Internationale Tagung des Forums Bildung U10 am 6. Juli 2012 an der Universität Hildesheim

Info: Aus wissenschaftlicher Perspektive soll im Rahmen dieses Forums Bildung U10 das Verhältnis von Elementar- und Primarpädagogik unter je unterschiedlichen Gesichtspunkten aus internationaler Perspektive diskutiert werden. Die erste Tagung des Forum Bildung U10 findet zum Thema "Elementar- und Primarbereich im Spannungsfeld von Institutionen und Ausbildungskonzepten" statt. Gegenwärtig wird vermehrt die Trennung zwischen Elementar- und Primarpädagogik problematisiert. Insbesondere seitens der Bildungspolitik werden verstärkt Vorschläge für die Gestaltung einer gemeinsamen Ausbildung angefragt. Im Rahmen dieser Tagung will das Forum Bildung U10 notwendige Klärungsprozesse initiieren und den Dialog über Chancen und Barrieren bei der Gestaltung einer gemeinsamen Ausbildung mit international ausgewiesenen Expertinnen und Experten suchen.

Die Tagung richtet sich an Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen sowie an Bildungspolitiker und -politikerinnen einschließlich der Verantwortlichen für die (Hochschul-)Ausbildung im Elementar- und Primarbereich.

Eine Kooperationsveranstaltung des Kompetenzzentrums Frühe Kindheit Niedersachsen, des Centrums für Bildungs- und Unterrichtsforschung (CeBU) und des Forums Fachdidaktische Forschung.

Ort: Musiksaal, Hauptcampus der Stiftung Universität Hildesheim, Marienburger Platz 22, 31141 Hildesheim

Eröffnung um 10:00 Uhr

Weitere Informationen, Flyer und Programm