Öffentlicher Vortrag: Wurmlöcher und Zeitreisen

Saturday, 11. October 2014 um 10:00 Uhr

Das Institut für Physik lädt am Samstag im Rahmen der Einsteintage 2014 zu einem Vortrag ein

Vortrag: Wurmlöcher und Zeitreisen

Info: Flüge durch ein Wurmloch zu einem anderen Ort in unserem Universum oder Reisen durch die Zeit gehören in Science-Fiction-Filmen zum Alltag zukünftiger Generationen. Was ist davon Science und was Fiction? Das Institut für Physik der Universität Hildesheim und die Hildesheimer Gesellschaft für Astronomie e.V. (HiGA) laden zu einem Vortrag ein. Dr. Corvin Zahn, vom Institut für Physik, spricht zum Thema Wurmlöcher und Zeitreisen. Es wird auf anschauliche Weise, aber gleichzeitig fachlich fundiert erkundet, was die moderne Physik, insbesondere die Relativitätstheorie Einsteins, den Science-Fiction-Autoren zu bieten hat.

Wann? Samstag, 11. Oktober 2014, 10:00-10:45 Uhr

Wo? Campus Marienburger Höhe (Hörsaal 3), Stiftung Universität Hildesheim

Teilnahme: Eine Teilnahme ist auch ohne Anmeldung möglich. Der Eintritt ist frei.