Kolloquium: Arithmetik an der A7

Thursday, 20. June 2013 um 14:30 Uhr

Mathematiker von Ulm über Würzburg bis Hannover kommen zum Mathematisches Kolloquium Ende Juni in Hildesheim zusammen.

Mathematisches Kolloquium am 20. und 21. Juni 2013

Info: Kurz nach seiner Berufung an die Universität Hildesheim im Frühjahr 2009 initiierte Prof. Dr. Jürgen Sander von der Abteilung Algebra und Zahlentheorie des Instituts für Mathematik und Angewandte Informatik (IMAI) gemeinsam mit seinem Kollegen Prof. Jörn Steuding von der Universität Würzburg eine Workshop-Reihe, um den Arbeitsgruppen der beiden Fachmathematiker ein Forum zum wissenschaftlichen Austausch zu schaffen. Das ursprüngliche Konzept war, halbjährlich abwechselnd in Hildesheim bzw. Würzburg für jeweils zwei Tage zusammenzukommen, um einander gegenseitig neue Forschungsergebnisse vorzustellen. Die Lage beider Städte an der Bundesautobahn A7, deren Verlauf alten Handelsrouten folgt, führte bald zur Namensgebung „AaA7 - Arithmetik an der A7“ für die Arbeitstreffen.

Der allererste Workshop fand an der Universität Hildesheim im Januar 2010 statt. Bereits bei dieser Gelegenheit standen neben Vorträgen von Mathematikern aus Hildesheim und Würzburg auch Präsentationen von Gästen aus Hannover und Vilnius (Litauen) auf dem Programm. Nach dem nächsten Treffen im folgenden Sommersemester in Würzburg mit einem weiter gestreuten Teilnehmerkreis bewarben sich neue Interessenten um die Ausrichtung eines AaA7-Workshops, und in der Folge waren Hochschulen und Universitäten in Wiesbaden, Hannover und Ulm Tagungsorte.

Am 20. und 21. Juni ist nun die Universität Hildesheim wieder Gastgeber des Workshops. Am Donnerstagnachmittag und am Freitagvormittag werden Mathematikerinnen und Mathematiker der Universitäten Hildesheim, Würzburg, Ulm, Göttingen, Frankfurt am Main und Patras (Griechenland) sowie der FHDW Hannover in sieben 45-minütigen fachmathematischen Vorträgen neue Resultate aus den Gebieten Algebra, Zahlentheorie und Funktionentheorie vorstellen (Programm des Workshops am 20./21. Juni, Arithmetik an der A7).

Teilnehmer: Die Abteilung Algebra und Zahlentheorie des IMAI lädt Interessierte herzlich zum Workshop ein.

Ort: Samelsonplatz (Universität Hildesheim), Raum B026