"Griechenland, Währungsstabilität und Politik in Europa"

Tuesday, 16. June 2015 um 19:30 Uhr

Veranstaltung der Universitätsgesellschaft Hildesheim

Wann? 16. Juni 2015 um 19:30 Uhr

Wo? Audimax der Universität Hildesheim (Universitätsplatz 1, 31141 Hildesheim)

Thema des Vortrags: Griechenland, Währungsstabilität und Politik in Europa

Referent: Prof. Dr. Athanassios Pitsoulis

Info:  Über die Unterstützung besonderer Projekte der Studierenden hinaus, engagiert sich die Universitätsgesellschaft Hildesheim eV. auch um die Förderung der Verbindung von Universität und Öffentlichkeit. In diesem Zusammenhang veranstaltet sie diesen Vortrag zu einem hochaktuellen Thema.

Der Vortrag ist öffentlich und eintrittsfrei:

Zum Inhalt:

  • Aktuelle Information zur Situation und zur Stimmung in Griechenland
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung zu Griechenland
  • Der Zahlungsplan für Griechenland und was läuft in der Zukunft
  • Aufholbedarf der Griechen
  • Worauf lässt sich Europa ein, Zukunft und Währungsstabilität
  • Europäischer Wahlkalender und sein Einfluss
  • Geopolitische Dimensionen
  • Lösungsmöglichkelten

Der Referent, Prof. Dr. Athanassios Pitsoulis, ist Professor für Wirtschaftswissenschaften und Didaktik an der Universität Hildesheim. Er besitzt die griechische und deutsche Staatsangehörigkeit. Erst kürzlich hat Herr Pitsoulis im Auftrag der Konrad Adenauer Stiftung eine Reise nach Griechenland unternommen.

Auf seine Eindrücke und Erfahrungen und seine grundsätzliche Behandlung des Themas kann man sehr gespannt sein. Das um so mehr, als gerade in diesem Monat Juni wichtige Entscheidungen für Griechenland anstehen.