Zugang

Die Verteilung der Software und ggf. der Produktschlüssel aus Azure Dev Tools for Teaching wickelt der Fachbereich über das Software-Center der kanadischen Firma kivuto ab. kivuto arbeitet beim Vertrieb von Software an Studierende weltweit mit über 3000 Hochschuleinrichtungen zusammen und ist der Standard-Dienstleister für Azure Dev Tools for Teaching. Bitte lesen Sie auch die Datenschutzbestimmungen des Dienstleisters.

Zugang beantragen

Als berechtigte Bezugsperson füllen Sie bitte das "Use Agreement" für Azure Dev Tools for Teaching aus. Das Dokument erhalten Sie im Sekretariat des Instituts für Mathematik und Angewandte Informatik und können es dort ausgefüllt auch wieder abgeben. Studierende lassen sich bitte die Teilnahme an einem "for-credit" Kurs im Fachbereich 4 durch ihren Dozenten bestätigen.

Registrierung bei Azure Dev Tools for Teaching

Nach Prüfung des Antrags wird eine Kennung für Azure Dev Tools for Teaching erstellt. Dazu wird Ihre eMail-Adresse an den Dienstleister übertragen. Nach erfolgter Registrierung erhalten Sie eine eMail in der Ihnen ein Passwort mitgeteilt wird.

Anmeldung bei Azure Dev Tools for Teaching

Bei den Azure Dev Tools for Teaching melden Sie sich mit ihrer eMail-Adresse (Nutzername) und der Ihnen mitgeteilten Kennung an. Nun können Sie aus dem Angebot des Servers wählen.