Bachelor- und Masterarbeiten

Im Fach Mathematik können sowohl Abschlussarbeiten im Studiengang "Polyvalenter 2-Fächer-Bachelor" sowie Abschlussarbeiten im Studiengang "Master of Education" verfasst werden. In der Bachelorarbeit zeigen Sie Ihren routinierten Umgang mit mathematischen Fragestellungen, in der Masterarbeit stehen mathematikdidaktische Fragestellungen im Vordergrund. Als Erstbetreuer einer Abschlussarbeit stehen Ihnen die vier Professoren des IMAI (Institut für Mathematik und Angewandte Informatik) zur Verfügung (Schwerpunkt BSc: Prof. K. J. Förster, Prof. J. Sander, ; Schwerpunkt MEd: Prof. B. Schmidt-Thieme und Prof. Dr. B. Girnat), als Zweitbetreuer alle hauptamtlich Lehrenden des Instituts (also Professoren und wissenschaftliche Mitarbeiter) oder anderer Institute der Universität Hildesheim.

Themenvorschläge finden Sie unten. Sie können aber auch gerne mit einem eigenen Themenvorschlag direkt zu einem möglichen Betreuer kommen. Die genaue Festlegung des Themas erfolgt i. d. R. in Abstimmung mit dem Betreuer (Gesprächstermin vereinbaren).

Hinweise zur inhaltlichen und formalen Ausgestaltung Ihrer Arbeit finden Sie in unseren Hinweisen zu schriftlichen Haus- und Abschlussarbeiten. Bitte achten Sie außerdem auf sprachliche Richtigkeit.

1) Mögliche Themengebiete für Bachelorarbeiten

Geschichte des Mathematikunterrichts verschiedener Epochen und Kulturen

z. B.:

2) Mögliche Themengebiete für Masterarbeiten 

Geschichte der Mathematik

z. B.:

Mathematik und Sprache

z. B.:

Mathematikunterricht, Medien und Repräsentationsformen

z. B.:

Anfangsunterricht und Mathe U10

z. B.:

Verschiedenes

z. B.:

 

 

Kontakt

Institut für Mathematik und Angewandte Informatik
Samelsonplatz 1
31141 Hildesheim

Sekretariat:
Telefon: +49 (0) 5121 - 883 40100
Telefax: +49 (0) 5121 - 883 40101