Bewerbungen

Informationen für die Bewerbung fur den polyvalenten Bachelor-Studiengang mit integrierter Studienmöglichkeit des Lehramts für Grund-, Haupt- und Realschulen (LGHR).

Link zur Studien- und Prüfungsordnung

Allgemeine Informationen

Polyvalenter Zwei-Fächer-Bachelorstudiengang (mit Lehramtsoption) | Bachelor (B. A. und B. Sc.)

(für weitere Informationen zur Bewerbung hier klicken)

Der Polyvalente Zwei-Fächer-Bachelorstudiengang ermöglicht es Ihnen sich noch während des Studiums zu entscheiden, welche Berufsorientierung Sie wählen (sogenannte "Polyvalenz").

  • Berufsziel Lehramt an Grundschulen oder Lehramt an Haupt- und Realschulen | Professionalisierungsbereich: "Erziehungs- und Sozialwissenschaften".
  • Berufsziele außerhalb des Lehramts: Individuelle Studienvarianten | Professionalisierungsbereich: "Anwendungsbezogene fachliche Vertiefung".
  • Berufsziele außerhalb des Lehramts: definierte Studienvarianten | Professionalisierungsbereich: "Anwendungsbezogene fachliche Vertiefung".

 

Bachelor of Science "Umweltsicherung"

(für weitere Informationen zur Bewerbung hier klicken)

Das Studium der Umweltsicherung an der Universität Hildesheim wird von den Instituten für Biologie und Geographie getragen. Es basiert auf einer umfassenden Einführung in beide Fachwissenschaften.

Module zu Bau und Funktion lebender Organismen, floristische und faunistische Artenkenntnisse, Humanbiologie, Ökologie und Umweltschutz vermitteln die Grundstruktur der Biologie als Lebenswissenschaft.

In Geographie erwerben Sie ein umfassendes Verständnis räumlicher Prozesse und Zusammenhänge. Die physische Geographie ist der naturwissenschaftliche Zweig der Disziplin und erklärt die physische Umwelt des Menschen und die darin ablaufenden Prozesse. Die Anthropogeographie als gesellschaftswissenschaftlicher Teil beschäftigt sich mit dem Verhältnis von Gesellschaft und Raum. Einen Schwerpunkt des Geographiestudiums bilden Exkursionen und Geländepraktika.

 

Master of Science "Umwelt, Naturschutz und Nachhaltigkeitsbildung" (ab WS 2014/15)

(für weitere Informationen zur Bewerbung hier klicken).

Der Studiengang M.Sc. „Umwelt, Naturschutz und Nachhaltigkeitsbildung“ ist die konsekutive Weiterführung der B.Sc.-Studienvariante „Umweltsicherung“ an der Universität Hildesheim. Diese ist eine fachwissenschaftliche Studienvariante des polyvalenten Zwei-Fächer-Bachelors mit den Hauptfächern Biologie und Geographie. Der Master-Studiengang „Umwelt, Naturschutz und Nachhaltigkeitsbildung“ baut auf dem Bachelorstudiengang „Umweltsicherung“ auf und verfolgt die Weiterqualifikation in zweierlei Hinsicht: Zum einen vermittelt er Qualifikationen für eine Berufstätigkeit auf hohem akademischen Niveau, zum anderen bietet er die Voraussetzung für die Aufnahme eines Promotionsstudiums.