Modul Grundlagen der BWL im Weiterbildungsstudiengang IT

 

Das Modul "Grundlagen der BWL" ist eines von sieben Modulen im Weiterbildungsstudiengang IT.
Zum Erwerb des Master müssen in diesem Modul zwischen 5 und 15 Creditpoints erworben werden. In dem Modul können folgende Veranstaltungen angerechnet werden:

 

"Grundlagen der BWL I" (im Modellstudienplan im 1. Semester vorgesehen, 3 SWS, 5 Creditpoints)

"Grundlagen der BWL II" (im Modellstudienplan im 2. Semester vorgesehen, 3 SWS, 5 Creditpoints)

oder


"Rechnungswesen II" (ehem. "Kosten- und Leistungsrechnung" – im Modellstudienplan im 2. Semester vorgesehen, 2 SWS, 4 Creditpoints)

Das Recht auf Freiversuch besteht bis zum Ende des 2. Semesters. Auf Antrag beim Prüfungsausschuss können auch andere Veranstaltungen aus dem Lehrangebot der BWL im Modul "Grundlagen der BWL" anerkannt werden.
Außerdem besteht die Möglichkeit, weitere Veranstaltungen aus dem Lehrangebot der BWL im Wahlpflichtbereich einzubringen.

Institut

Universität Hildesheim
Institut für Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik
Leitung: Univ.-Prof. Ralf Knackstedt

Samelsonplatz 1
D-31141 Hildesheim
Tel. +49 (0)5121 - 883 40600
Fax +49 (0)5121 - 883 40601
sekretar(at)bwl.uni-hildesheim.de