Wirtschaftspsychologie (Seminar) (3240)

Lernziel:

  • Vertiefung der fachwissenschaftlichen Kenntnisse aus dem interdisziplinären Bereich der Wirtschaftspsychologie.

Inhalte:

  • Ausgewählte Themenbereiche, Forschungsmethoden & Erkenntnisse der Wirtschaftspsychologie.
  • Themen z.B.: Umweltengagement, Löhne und Lohngerechtigkeit, Kaufentscheidungen, prosoziales Verhalten, Urteilsfehler, Generationen Y und Z auf dem Arbeitsmarkt

Leistungserbringung:

  • Es besteht Anwesenheitspflicht im Seminar.
  • Aktive Teilnahme an allen Einzel- und Gruppenaufgaben, Ergebnispräsentationen in verschiedenen Formen (z.B. mündlich, schriftlich, Plakate) sowie die Mitwirkung und Mitarbeit während des gesamten Seminars.
  • Detaillierte Informationen zur Prüfungsleistung werden in der Veranstaltung bekannt gegeben.
  • Für dieses Seminar erhalten Sie 3 oder 4 Leistungspunkte (je nach Modul, für das Sie das Seminar belegen).

Dozentin:

  • Dr. Astrid Lange

Termine:

  • Montag, 10:00 - 12:00 Uhr, B148 (Samelsonplatz)
  • Start am 07.11.2022, wöchentlich
  • Achtung: Im WiSe 2022/23 findet das Seminar voraussichtlich in Präsenz statt

Literatur:

  • Fichter, C. (Hrsg.) (2018). Wirtschaftspsychologie für Bachelor. Berlin: Springer. (Bibo: BWL 060 : W39)
  • Landes, M., & Steiner, E. (Hrsg.). (2013). Psychologie der Wirtschaft. Wiesbaden: Springer. (Bibo: BWL 060 : P68, auch als eBook verfügbar) 
  • Weitere Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.