Begleitveranstaltung zum Betriebspraktikum (3237)

Lernziel:

  • Die Studierenden erwerben grundlegende Kenntnisse über Unternehmensstrukturen und -ziele, Abläufe und Entscheidungen in Unternehmen, unternehmerisches Denken und Handeln sowie die wirtschaftliche Bedeutung von Unternehmen.

Inhalt:

  • Informationen über das Betriebspraktikum, Ablauf, Organisation;

    Unternehmerisches Denken und Handeln, Entscheidungsgrundlagen und Rechtsformen von Unternehmen, Unternehmensstrukturen, -abläufe und -ziele, regionale Wirtschaft, Berufsausbildung in Deutschland, Rechte und Pflichten von PraktikantInnen;

Dozentin:

  • Nadja Wolf

Termine:

  • Dienstag, 14:00 (c.t.) - 16:00 Uhr, B 037 (Samelsonplatz)
  • Start am 01.11.2022, wöchentlich
  • Voraussichtlich Präsenzveranstaltung

Literatur:

  • Wird in der Veranstaltung bekannt gegeben.

Bemerkung:

  • Diese Veranstaltung ist Voraussetzung zur Durchführung eines Betriebspraktikums. Studierende des Lehramts mit Wirtschaft als Unterrichtsfach müssen ein Betriebspraktikum durchführen. Es wird empfohlen, die Begleitveranstaltung im ersten Fachsemester zu belegen und das Praktikum in den Semesterferien zwischen dem ersten und zweiten Fachsemester abzuleisten.